Alle Artikel mit dem Schlagwort: Chèvre

Bärlauch Risotto mit Ziegenkäse (Chevre) Rezept

Bärlauch Risotto mit Ziegenkäse

Teilen macht Freude Das Bärlauch Risotto mit Ziegenkäse ist für mich Frühling pur. Überall wird es jetzt grün. Und ich freue mich auf die frischen saisonalen Zutaten wie Spargel, Rhabarber und eben auch Bärlauch. Normalerweise mache ich mit Bärlauch ein Pesto. Doch diesmal war mir nach einem Risotto. Und es war ein Fest. Damit es noch einen extra Kick bekommt, habe ich auf das cremige Bärlauch Risotto mit Ziegenkäse auch noch ein paar Tropfen Trüffelöl gegeben. Man gönnt sich ja sonst nichts :-) Auch Ziegenkäse-Gegnern schmeckt das Bärlauch Risotto Irgendwie kann Trüffelöl aus jedem Gericht ein „Restaurant-Essen“ machen. Jeder Bissen kommt mir vor wie einmal zum Himmel und zurück. Bei diesem Risotto ist sogar der erklärte Ziegenkäse-Gegner aus Schwaben ins Schwärmen gekommen. Er hat nicht mal gemerkt, dass Ziegenkäse (Chèvre) drin war. Er hat es erst geschmeckt, als ich ihm nach der Hälfte mein kleines Geheimnis verraten habe. Da war es zu spät und er hatte schon zugegeben, dass es ihm sehr gut schmeckt. Doch er ist ein guter Verlierer und hat gleich noch eine …

Kartoffel-Quiche mit Spinat, Ziegenkäse, Creme Fraiche, Thymian., gesund, vegetarisch, Rezept

Kartoffel-Quiche mit Spinat und Ziegenkäse

Teilen macht Freude Diese Kartoffel-Quiche mit Spinat und Ziegenkäse könnt Ihr zum Frühstück, Mittagessen oder abends essen. Sie passt immer. Ich kann sie mir auch für einen schönen Brunch zum Beispiel an Ostern gut vorstellen. Gut dabei ist, dass Ihr sie im Voraus schon machen könnt. Dann wird die Vorbereitung für einen Brunch nicht so stressig. Gut gefällt mir auch, dass Quiche zwar sättigend ist, aber nicht so stopft. Ihr fallt danach nicht in ein Koma auf der Couch und werdet bewegungsunfähig. Kartoffel-Quiche mit Spinat und Ziegenkäse ist voller leckerer Aromen Ich bin Quiche-Fan. Allerdings nur, wenn sie nicht zu reichhaltig ist. Zu viele Eier, Sahne oder Käse finde ich dann nicht mehr lecker. Das ist bei diesem Rezept anders. Ich habe nur 3 Eier und einen kleinen Becher Crème Fraîche genommen. Gefüllt ist sie mit einem meiner Käse-Lieblinge: ein französischer Chèvre. Dann kommen noch Kartoffeln, frischer Thymian und Spinat dazu. Mittlerweile habe ich Spinat immer im Gefrierfach, weil ich ihn so vielfältig verwenden kann (z.B. Smoothies!). Ach ja, damit es noch etwas saftig wird …