Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kakaopulver

Veganes Schoko-Bananenbrot mit dunkler Schokolade und Kakao Nibs

Veganes Schoko-Bananenbrot

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Ein veganes Schoko-Bananenbrot ist ein Leckerbissen für Freunde von dunkler Schokolade. Schon die veganen Cookies haben viele Elle Republic-Fans überzeugt, die keine Veganer sind. Das sollte dieses Schoko-Bananenbrot auch schaffen. So sieht doch ein gesunder Snack aus auf den Ihr zugreifen könnt, wenn Euch mal nach Schokolade ist. Schoko-Bananenbrot ist einfach zu machen Auf Englisch sagt man „No Brainer“ zu so einem Rezept. Denn ein Schoko-Bananenbrot backen kann wirklich jeder! Ihr nehmt einfach Euer Lieblingsrezept für ein Bananenbrot und gebt Schoko-Chips dazu. Und in diesem Fall nehmt Ihr einfach doppelt (oder noch besser dreifach) soviel Schokolade dazu! Denn Schokolade und Bananen sind ja beste Freunde. Zur Grill-Saison legt der liebste Schwabe gerne eine mit Schokolade gefüllte Banane auf den Grill. Hmmmm, ein super Grill-Nachtisch! Beim Schoko-Bananenbrot habe ich dunkle Schokolade mit 70% genommen. Die hat so einen intensiven Geschmack, dass sich die Banane verschämt in den Hintergrund zurückzieht. Die Schokolade ist hier klar der Star. Doch das Brot ist trotzdem gesund. Denn ich habe mit Banane nicht gegeizt und …