Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sommersalat

Wassermelonensalat mit Kohlrabi, Koriander, Minze, Limetten, Rezept ist Low-Carb, wenig Kalorien, wenig Kohlenhydrate

Wassermelonensalat mit Kohlrabi

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Dieses Rezept für einen Wassermelonensalat mit Kohlrabi verdient zu Recht den Namen „Blitzrezept“. Ich mache so einen Salat gerne zum Frühstück und verfrühstücke damit gleich am Morgen eine extra Portion Gemüse in einem Fruchtsalat. Dazu kommt, dass dieses Rezept wenig Kalorien und wenig Kohlenhydrate (Low-Carb) enthält. Ihr könnt also ohne schlechtes Gewissen so viel davon essen wie Ihr wollt. Kohlrabi enthält viel Vitamin C, Ballaststoffe und Inhaltstoffe, die eine entzündungshemmende Wirkung haben. Außerdem ist Wassermelone nicht umsonst die passende Frucht für heiße Sommertage, da sie zu 95% aus Wasser besteht. Das Wichtigste dabei ist aber, dass der Salat super lecker schmeckt. Apropos…Kohlrabiblätter sind vollgepackt mit Vitaminen und wichtigen Vitalstoffen Die Blätter sind besonders gesund. Der Biostoffgehalt ist doppelt so hoch wie in der Knolle. Ihr könnt die Blätter kleingehackt in den Salat zum Schluss dazugeben. Oder Ihr bewahrt sie auf und gebt sie einfach in einen Smoothie. Wassermelonensalat mit Kohlrabi ist schnell und einfach gemacht Ich bin ja dafür, im Sommer soviel Zeit wie möglich im Freien zu verbringen. …

Mediterraner grüne Bohnen-Tomatensalat mit Kapern, Oliven, Büffel-Mozzarella, Sardellen, einfache gesunde Rezept

Grüne Bohnen-Tomatensalat

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Ein mediterraner grüne Bohnen-Tomatensalat schmeckt am besten wenn man im Sommer in Südfrankreich auf der Terrasse sitzt und den Pool in Sichtweite hat. Wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht geht, könnt Ihr ihn natürlich auch auf dem Balkon zuhause oder zum Grillen im Park essen. Das warme Wetter gehört aber in jedem Fall dazu. Der Salat ist voller sommerlicher Aromen und ein leichtes Gericht, das Ihr mit einem knusprigen Brot und einem Glas Rosé genießen könnt. Frische Zutaten machen aus jedem Rezept etwas Besonderes Im Sommer gibt es eine unglaubliche Vielfalt an tollen, frischen Produkten auf dem Markt. Dafür liebe ich den Sommer. Es gibt so viele Möglichkeiten, einen leichten und gesunden Sommersalat zu machen. Entweder mit oder ohne grüne Blattsalate. Mit saftigen, süßen Tomaten und knusprigen grünen Bohnen kann eigentlich nicht viel schief gehen. Da ich beide Zutaten sehr mag habe ich mir gedacht, ich mache einfach mal einen grüne Bohnen-Tomatensalat. Für das mediterrane Gefühl habe ich noch Kapern, Oliven, Büffel-Mozzarella und sehr fein geschnittene Sardellen dazu getan. …

Sommer Nudelsalat mit Mais und Tomate Rezept: frischem Mais, Cherry-Tomaten, Basilikum, Pinienkernen. Vegan, Vegetarisch

Sommer Nudelsalat mit Mais und Tomate

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Wenn die Sonne scheint und das Thermometer ohne Probleme die 20 Grad übersteigt, ist die Zeit für diesen Sommer Nudelsalat gekommen. Mit frischem Mais, roter Paprika, süßlichen Cherry-Tomaten und frischem Basilikum seid Ihr bestens dafür gerüstet. Denn Sommer heißt ja auch Grillabende, Picknick oder einfach nur mit Freunden und Familie draußen sein. Mit diesem Sommer Nudelsalat mit Mais und Tomate könnt Ihr immer punkten. Oben drauf habe ich noch meine Lieblingszutat für Salate gegeben: leicht geröstete Pinienkerne. Damit wird jeder Salat ganz leicht veredelt. Der Sommer Nudelsalat mit Mais und Tomate läßt sich noch mehr aufpeppen Die frischen saisonalen Zutaten sind die Stars dieses Salatrezeptes. Auf dem Markt lachen mich derzeit die saftigen Cherry-Tomaten an. Und das echte Maisaroma gibt es nur mit frischen Maiskörnern vom Kolben. Wer nicht streng vegetarisch oder vegan unterwegs ist, kann auch noch frisch geriebenen Parmesankäse oder klein gehackten, italienischen Mozzarella (Bocconcini) darüber geben. Mit diesem Trick lassen sich die Maiskörner leicht abschneiden Um die Maiskörner vom Kolben zu trennen nehmt Ihr eine Gugelhupf-Kuchenform. …

Ein gemischter Bohnensalat mit Thunfisch Rezept voller mediterraner Aromen inklusive Zitrone, Knoblauch und frischen Kräutern

Gemischter Bohnensalat mit Thunfisch mediterrane Art

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Ein gemischter Bohnensalat mit Thunfisch ist ein gesundes Rezept voller mediterraner Aromen inklusive Zitrone, Knoblauch und frischen Kräutern. Ihr packt Euch damit den Sommer auf den Teller. Und wer auf glutenfreie Ernährung achten muß hat mit diesem Salat wieder ein Gericht mehr auf dem Speisezettel. Eine gut gepflegte Speisekammer voll gesunder Zutaten hilft beim Kochen Auf dem Markt oder im Supermarkt sehe ich die meisten Menschen mit einem Einkaufszettel oder dem Handy einkaufen. Ich mache es nicht anders. Ich empfehle allerdings immer eine Anzahl an gesunden Zutaten schon zuhause zu haben. Für mich gehören mehrere Dosen Bio-Kichererbsen oder gemischte Bohnen genauso dazu wie eine Dose weißer Thunfisch. Dann seid Ihr jederzeit in der Lage, ein gesundes und leckeres Gericht in weniger als 30 Minuten zuzubereiten. Dieses Rezept für gemischter Bohnensalat mit Thunfisch braucht sogar nur 15 Minuten. Ihr müsst nur ein bißchen „Schnippeln“ und schon habt Ihr den Salat. Das ist doch genau richtig für die typische Situation wenn Ihr denkt „Ich habe Hunger und will nicht kochen!“. Gemischter …

Gesunder Sommer Nudelsalat mit geröstetem Gemüse (Paprika, Zucchini, Aubergine und Cherry-Tomaten), getrocknete Tomaten, geröstete Mandelsplitter und frische Kräuter. Vegan

Sommer Nudelsalat mit geröstetem Gemüse

Teilen macht Freude Direkt zum Rezept Dieser Nudelsalat mit geröstetem Gemüse ist der Inbegriff des Sommers. Passend zu den ersten warmen Sonnenstrahlen habe ich mich mal wieder auf dem Wochenmarkt ausgetobt und am Gemüsestand zugeschlagen: Paprika, Zucchini, Aubergine und Cherry-Tomaten. Das Dressing ist klassisch gemacht mit Olivenöl, Balsamico-Creme und etwas Zitronensaft. Also wirklich einfach und bodenständig. Doch je einfacher ein Rezept ist, desto wichtiger ist die Qualität der Zutaten. Ich habe für den Nudelsalat mit geröstetem Gemüse ein hochwertiges natives Olivenöl extra, eine Crema con Aceto Balsamico die Modena und frisch gepressten Zitronensaft genommen. Neben dem frischen Gemüse vom Markt finden sich in diesem leckeren Salat auch noch getrocknete Tomaten, geröstete Mandelsplitter und frische Kräuter. Das gibt dem Rezept noch den letzten Kick zur Leckerheit! Gemüse zu rösten entfaltet das volle Aroma Gemüse zu rösten geht ganz einfach. Dadurch kommen süssliche Aromen hervor und der natürliche Geschmack des Gemüses wird deutlich intensiviert. Ihr könnt das Gemüse auf zwei Arten rösten: 1. das Gemüse kommt in den Ofen (so habe ich es gemacht), oder 2. Ihr …

Kartoffelsalat mit grünen Bohnen, Cherry-Tomaten; Frühkartoffeln und Sardellen, gesundes, einfaches Rezept

Kartoffelsalat mit grünen Bohnen und Cherry-Tomaten

Teilen macht Freude Kartoffelsalat mit grünen Bohnen und Cherry-Tomatenen, der liebste Schwabe war begeistert. Das finde ich bemerkenswert, weil er als Schwabe ja normalerweise nur den den schwäbischen Kartoffelsalat gut findet. Also muss dieser Kartoffelsalat etwas ganz Besonderes sein oder liegt es vielleicht an den neuen Kartoffeln? Ich glaube, es liegt an der Einfachheit der Zusammenstellung. Wie so oft bestätigt sich wieder, dass auch wenige, frische Zutaten in der richtigen Kombination durch ihren Geschmack überzeugen und keine große Soßenkunst benötigen. Wer sich auf den Eigengeschmack der Zutaten verlässt, gewinnt! Wie Ihr wisst, genieße ich den wöchentlichen Marktbesuch. Vor allem im Sommer, wenn es richtig bunt wird. Dafür gebe ich auch gerne meine Mittagspause her und radle zum Hamburger Isemarkt, Europas längstem Wochenmarkt. Noch mehr könnte ich es genießen, wenn dieser Markt am Samstag stattfinden würde, aber da kann ich ja nach Winterhude fahren. Der Goldbekmarkt ist zwar nicht so lang, aber mindestens genauso bunt und erfrischend. Für den Kartoffelsalat mit grünen Bohnen und Cherry-Tomaten habe ich rote Frühkartoffeln (auch neue Kartoffeln genannt) eingesammelt. Ich liebe …