Monate: Juni 2018

Süßkartoffel-Kumpir (Gefüllte Süßkartoffeln) mit schwarze Bohnen TexMex Salsa

Süßkartoffel-Kumpir mit schwarze Bohnen Salsa

Ein Süßkartoffel-Kumpir ist ein geschmackvolle Angelegenheit. Richtig guuut! Denn dieses Kumpir-Rezept bringt die zurückhaltende Süßkartoffel so richtig zum Strahlen. Die Inspiration dafür habe ich von türkischem Streetfood. Und ich habe mir gedacht, dass ich eine vegane Version mit Süßkartoffel daraus mache anstelle der einfachen Speisekartoffeln. Ich habe dann noch eine „quasi“ mediterrane TexMex-Salsa mit vielen frischen Aromen dazu gemacht. Das Süßkartoffel-Kumpir mit schwarze Bohnen Salsa besteht aus 10 Zutaten Die Stars sind neben der Süßkartoffel und den schwarzen Bohnen auch noch Granatapfelkerne, Avocado, Tomaten, Zwiebeln, frischer Koriander und Jalapenos. Um nur ein paar zu nennen. Natürlich ist dieses vegane Rezept sehr gesund, glutenfrei und es basiert auf rein pflanzlichen Zutaten. Und trotzdem werdet Ihr satt davon weil es sehr nährstoffreich ist. Das ist also ein weiterer Beweis dafür, dass veganes Essen auch lecker und sättigend sein kann. Was ist Kumpir? Kumpir ist der türkische Name für im Ofen gebackene Kartoffel (normalerweise eine sehr große gebackene Kartoffel), die unterschiedliche Füllungen haben kann. Traditionell wird die gebackene Kartoffel der Länge nach aufgeschnitten, mit Salz gewürzt und mit …

Ofen-Bratkartoffeln und spanische Romesco Sauce und Petersilie Rezepte

Ofen-Bratkartoffeln und spanische Romesco Sauce

Direkt zum Rezept Eigentlich müsste es bei diesem Rezept heißen: spanische Romesco Sauce mit Ofen-Bratkartoffeln. Denn die Romesco Sauce ist der eigentliche Star dieses leckeren Gerichts. Das tut mir für die knusprigen Ofen-Bratkartoffeln leid. Aber diese Wahnsinns-Soße schmeckt einfach so gut und stellt mal ganz locker Ketchup, Mayo oder irgendeinen anderen Soßen-Ersatz in den Schatten. Ich verwende sie deswegen auch sehr gerne für weißen Spargel. Die Romesco Sauce hat in dem Fall aber auch starke Konkurrenz durch die Tahini-Zitronen-Soße. Gott sei Dank müsst Ihr Euch nicht entscheiden, sondern könnt einfach mal beide Soßen ausprobieren. Was ist eine spanische Romesco Sauce? Romesco ist eine spanische Soße, die so ähnlich wie italienisches Pesto mit Kräutern und Nüssen gemacht wird. Um genau zu sein sind es eigentlich Mandeln, frische Tomaten, geröstete rote Paprika, Knoblauch und ein paar andere leckere Zutaten. Ihr könnt die Soße praktisch zu allen möglichen Zutaten servieren. Mir fällt da zu Beispiel Hühnchen, geröstetes Gemüse und eben knusprige Bratkartoffeln ein. Ihr könnt übrigens auch noch ein paar blanchierte grüne Bohnen hineinschmuggeln. Oder Ihr schmiert die …

Bulgur-Salat mit frischen Kräutern und Zitrone

Bulgur-Salat mit frischen Kräutern und Zitrone

Direkt zum Rezept Na, ward Ihr schon beim Grillen? Wenn die Grill-Saison da ist, ist es schön, mehr als immer nur den Nudel-Salat mitzubringen. Deswegen habe ich mir ein neues Rezept für einen leckeren Salat einfallen lassen. Der Bulgur-Salat mit frischen Kräutern und Zitrone ist ein gesunder Salat zum Grillen Dieser Bulgur-Salat mit frischen Kräutern und Zitrone ist super lecker und beinhaltet viele gesunde Zutaten. Bulgur-Weizen ist voller Ballaststoffe und Vitamin B. Er wird hauptsächlich aus Hartweizen hergestellt und ist ein Hauptnahrungsmittel in der Türkei und im vorderen Orient. Er passt zu fast jedem Gericht und ist teilweise vorgekocht. Das reduziert die Zeit, die man für das Kochen braucht auf 10 Minuten. Das ist genauso lang wie bei Nudeln! Das Beste an Bulgur ist aber das reichhaltige und nussige Aroma, das hier mit gerösteten Pekannüssen ergänzt wird. Taboulé und Kisir sind die Vorbilder Inspiriert hat mich ein Gericht, das Kisir heißt. Das ist ein türkischer Bulgur-Salat, der an Taboulé erinnert (ein Salat aus der libanesischen Küche). Genau genommen ein türkischer Salat auf Basis von Bulgur, …

Overnight Himbeere Banane Chia-Pudding

Hyaluron Chia-Pudding

Direkt zum Rezept Es gibt viele gesunde Möglichkeiten, das Frühstück zu gestalten. Ich empfehle Euch unter anderem diesen Overnight Himbeer-Banane-Chia-Pudding. Das Schöne am Chia-Pudding ist nämlich, dass er ratzfatz zusammengerührt ist und dann von selber über Nacht im Kühlschrank aufquillt. So braucht Ihr morgens gerade mal 1 Minute und Ihr könnt den Chia-Pudding sofort essen oder fürs Büro einpacken. Damit bekommt Ihr morgens ein leckeres und gesundes Frühstück. Meine Top-3-Frühstücksleckereien sind Overnight Oats, Porridge und Chia-Pudding. Der Overnight Himbeer-Banane-Chia-Pudding hat noch einen unschlagbaren Vorteil. Er hat eine wunderschöne pinke Farbe. Und gibt es etwas Schöneres als ein pinkes Frühstück? Warum Chiasamen so gut sind Chiasamen sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Das kann daran liegen, dass sie so vielfältig verwendbar sind. Und natürlich sind sie voller wertvoller Nährstoffe. Deshalb werden sie auch als Superfood bezeichnet. Normalerweise bekommt Ihr sie als dunkelgraue Samenkörner. Doch es gibt auch weiße Chiasamen, wie ich sie in diesem Rezept für Chia-Pudding verwendet habe. Ihr solltet sie in einem Bioladen oder online bekommen können. Chiasamen haben auch den Vorteil, …