Couscous mit Zitrone und Zucchini

0
Couscous ist die wohl beste gesündere Alternative für Reis oder Nudeln. Man kann es einfach zubereiten. Dazu muß man nur heißes Wasser dazugeben und mit einer Gabel umrühren. Ursprünglich kommt es aus dem Norden Afrikas, auch Marokkos Antwort auf Pasta genannt. Couscous kann man als Beilage einsetzen oder mit Cherry Tomaten und Salat genießen. Dieses Couscous-Gericht habe ich erst vor Kurzem in Griechenland gekocht, als Beilage zu einem phantastischen...
Schmorhühnchen mit getrockneten Feigen, Honig und Zitrone

Schmorhühnchen mit getrockneten Feigen, Honig und Zitrone

2
Frische Feigen fand ich schon immer klasse. Die besten, die ich je gegessen habe, waren in Italien frisch vom Baum. Das ist ein Geschmackserlebnis, das ich jedem nur empfehlen kann. Vor ein paar Tagen habe ich bei meinem Lieblingstürken getrocknete Feigen entdeckt. Ich habe sie gefüllt mit Gorgonzola und in Parmaschinken eingewickelt im Ofen gebacken. Das war sehr lecker! In Griechenland in diesem Sommer habe ich mit meinem liebsten Schwaben...

Frischer Lachs-Tartar

0
Das ist eins meiner Lieblingsgerichte. Lachs-Tartar mit viel Zitrone ist nicht zu schlagen. Das sagt auch mein liebster Schwabe. Er hat das vor vielen Jahren bei seinem besten Freund serviert bekommen, dessen Frau Französin ist. Und die verstehen ja was von guter Küche. Und das Beste daran ist, dass man noch nicht mal kochen muss. Einfach ein bisschen Lachs klein schneiden und ein paar Zutaten dazu und fertig ist...
Geräucherter Lachs-Tartar mit Avocado und Garnelen

Geräucherter Lachs-Tartar mit Avocado und Garnelen

0
Ich liebe Lachs-Tartar in jeder Form. Am liebsten natürlich mit meinem liebsten Schwaben auf einer Terrasse in Südfrankreich mit Blick auf Weinberge und einem kühlen Rosé. Ach ja träum weiter, Michaelle. Dieses Rezept kommt von meiner Freundin Denise, die selber lange in Frankreich gelebt hat. Vielleicht sitzt sie irgendwann mit uns auf der Terrasse und wir genießen den Lachs-Tartar zusammen. In dieser Version habe ich eine butterweiche Avocado, geräucherten Lachs...

Knoblauch-Aufstrich mit Thymian

0
Ich liebe Knoblauch in jeder Form. Dann bleibt auch der Vampir fern. Gerösteter Knoblauch bekommt ja einen süßlichen, cremig-nussigen Geschmack. Und das passt sehr gut zu Pasta, Salat oder einfach nur als Aufstrich auf Brot oder sehr gut zu gebackenem Huhn. Wer auch ein Knoblauch-Fan wie ich ist, der wird diesen Aufstrich lieben, da der Knobi-Geschmack mit dem Thymian-Aroma sehr gut zusammen passt. „Heaven on earth“! Klar, am nächsten...

Kohlrabi und Karotten-Salat

0
Kohlrabi habe ich erst in Deutschland entdeckt. Ja, Kohlrabi ist ein sehr leckeres und oft unterschätztes Gemüse. Okay, es sieht vielleicht nicht so spannend aus, aber es schmeckt richtig gut. Bevor ich Kohlrabi das erste Mal gekauft hatte, hatte ich keine Ahnung, was man damit macht. Hier muss ich mal eine Lanze für meinen liebsten Schwaben brechen. Er hat mir gezeigt, wie lecker gekochter Kohlrabi mit etwas Salz schmecken...