Alle Artikel mit dem Schlagwort: Miso Suppe

Probiotische Lebensmittel

Probiotische Lebensmittel für Gesundheit und gute Laune

Probiotische Lebensmittel gehören auf jeden Speiseplan. Was würdet Ihr sagen, wenn der Schlüssel zu Gesundheit und Gewichtskontrolle nicht nur wenig Kalorien, Sport und weniger Zucker sind? Bakterien gehören auch auf diese Liste. Probiotika (probiotische Lebensmittel) sind unverzichtbar Es gibt Billiarden von guten Bakterien, die eine extrem wichtige Rolle spielen, um den Körper gesund zu halten. Man spricht auch von Probiotika. Im Darm befinden sich zwischen 400 und 500 verschiedene Bakterienarten. Und die machen in Summe 1,5 kg Gewicht aus. Das zeigt schon welche „gewichtige“ Rolle sie spielen. Jede dieser Bakterienarten hat eine Aufgabe. Die einen zersetzen das Essen und extrahieren die wichtigen Nährstoffe. Andere knöpfen sich Krankheitserreger vor. Und wieder andere stärken das Immunsystem. Mittlerweile sind sich die Wissenschaftler einig, dass diese Bakterien eine unverzichtbare Arbeit verrichten, die nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für gute Laune verantwortlich ist. Schlechte Ernährung schwächt das Immunsystem Wenn wir uns ungesund ernähren, wird das Verdauungssystem geschwächt und damit das Gleichgewicht im Körper empfindlich gestört. Dann übernehmen schlechte Bakterien die Herrschaft und los gehts mit Problemen von Hautirritationen …

Miso Mie-Nudel-Suppe mit Chinakohl und Shiitake

Mie-Nudel-Suppe mit Chinakohl und Shiitake

Diese Mie-Nudel-Suppe mit Chinakohl und Shiitake Pilzen ist, wie der Name schon sagt, halb Suppe, halb Nudeltopf. Ich würde sagen, mehr Nudeln als Suppe. Mie-Nudeln sind den japanischen Ramen Nudeln sehr ähnlich. Ich frage mich sogar, ob es überhaupt einen Unterschied gibt. Und die Mie-Nudeln erinnern mich schwer an meine 20er. Mein liebster Schwabe würde jetzt sagen: „also vor 5 Jahren“. Ja dafür hat man die Jungs doch :-) Damals habe ich mich hauptsächlich von Salaten und Ramen Nudeln ernährt. Das lag an der Geschwindigkeit der Zubereitung. Nudeln kochen, Wasser abschütten, dann eine Gewürzmischung rein (mit Krabben-Aroma natürlich) und dann in eine Brühe mit roten Chilischoten, Mais, vielen Lauchzwiebeln und einer Hand voll Spinat vermischt. Fertig waren meine ‚To-Go-Nudeln‘. Zu High School-Zeiten hatte ich das sogar noch auf reines Krabben-Ramen-Nudeln minimiert. Ich glaube ich habe es etwas damit übertrieben. Aber ich glaube viele Eltern wären froh, wenn Ihre Teenager-Kids zumindest so ein Fast Food essen würden. Ich habe auf jeden Fall viele Jahre später die gesunde Variante versucht. Und die Mie-Nudel-Suppe mit Chinakohl und Shiitake …

Miso Suppe mit Shiitake Pilzen und Pak Choi

Miso Suppe mit Shiitake Pilzen und Pak Choi

In Vancouver gibt es mindestens so viele Sushi-Restaurants, wie es Bäckereien in Deutschland gibt. Deswegen bin ich auch ein Fan von asiatischen Gerichten wie dieser traditonellen Miso Suppe mit Shiitake Pilzen und Pak Choi. Leider werde ich in Hamburg da nicht verwöhnt. Und teuer ist es auch noch. Für eine California Roll muss man unglaubliche 9 Euro bezahlen und bekommt dann auch noch ein Krabbenimitat! Und die ganzen China-Imbissbuden können auch nicht die Lösung sein. Der große Lichtblick ist das Restaurant Henssler & Henssler mit dem kleinen Ableger Ono ganz bei mir um die Ecke. Und wenn man nicht gerade um 20 Uhr essen möchte, kann man dort sogar ohne Reservierung einen Tisch bekommen. Ansonsten empfehle ich mindestens 1 Woche vorher zu reservieren. Miso Suppe selber machen Also hilft nur eins: selber machen! Miso Suppe ist der Klassiker und geht ganz einfach. Neben dem salzigen und aromareichen Geschmack mag ich an ihr, dass sie mit vielen Zutaten kombiniert werden kann. Und darum geht es ja beim Kochen. Man kann Nudeln, Pilze, Meeresfrüchte, Tofu, usw. dazu …

Miso-Suppe mit Rindfleisch und Shiitake-Pilzen

Miso-Suppe mit Rindfleisch und Shiitake-Pilzen

Eine warme Suppe bei kaltem Wetter ist immer eine gute Sache. Und damit es nicht wieder „nur“ eine Hühnersuppe gibt, habe ich mir gedacht, dass eine Miso-Suppe mit viel Gemüse eine ebenso gesunde Abwechslung ist. Ingwer, Zitronengras, und Shiitake-Pilzen gibt dem Immunsystem Power und Baby Bok Choy unterstützt das noch mit Vitamin C und Vitamin A. Da kann der Winter kommen. Miso hat ein komplexes Aroma, das durch Umami kommt. Man nennt es auch den „fünften Geschmackssinn“. Miso ist ebenfalls ein tapferer Kämpfer gegen Krankheiten und sollte immer mal wieder genutzt werden. Und Shiitake-Pilze sind in der chinesischen Medizin schon seit Jahrhunderten im Einsatz, um das Immunsystem aufzupäppeln. Im Kampf gegen die einfache Erkältung bis hin zu Krebs sollen Shiitake-Pilze den Körper helfend unterstützen. Und noch was haben die Wunder-Pilze drauf. Sie reduzieren Karies. Wer hätte das gedacht? Und damit die Suppe noch herzhaft wird habe ich Nudeln und Rumpsteak dazu gegeben. Jede Art von Nudel kann hier genommen werden. Und wer auf das Fleisch verzichtet hat ein leckeres, vegetarisches Gericht.