Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pecannusskerne

Früchtebrot mit Dinkel, Aprikosen, Datteln, Feigen, Walnuss, Diät, Abnehmen

Früchtebrot mit Dinkel

Obwohl mein liebster Schwabe weitestgehend dem Zucker abgeschworen hat, ist die Lust darauf weiterhin groß. Also muss ich ihn mit natürlich süßem Essen versorgen, denn der nächste Nutella Topf ist schließlich nicht weit. Ein Früchtebrot mit Dinkel ist da genau das Richtige. Voller getrockneter Früchte wie Feigen, Aprikosen und Datteln. Das Äußere mit einer knackigen Kruste und innen drin noch etwas Walnuss. Wenn Euch also auch der nächste Zuckertrieb überfällt dann ist es gut, ein Früchtebrot mit Dinkel in Reichweite zu haben. Ihr könnt es aber auch gut für eine Käseplatte nehmen oder für einen Snack zwischendurch. Und wer es nicht lassen kann der kann, gerade zu Weihnachten, etwas Puderzucker darauf streuen. Und schon habt Ihr einen schönen Nachtisch oder einen herzhaften aber nicht so ungesunden Kuchenersatz. Weihnachtskuchen – Eine schreckliche kanadische Weihnachtstradition Ich selber habe leider ein Trauma wenn es um Früchtebrot geht. Denn in Kanada ist es rund um Weihnachten Tradition, einen „Weihnachtskuchen“ zu servieren. Er heißt zwar Kuchen, sieht aber aus wie ein Brot. Bereits ab Oktober wird dieser Weihnachtskuchen in Cognac …