Alle Artikel mit dem Schlagwort: Senf

Schwäbische Linsen mit Spätzle von Elle Republic

Schwäbische Linsen mit Spätzle

Dies ist ein Renner meines internationalen Blogs. Denn in USA und Kanada sind Linsen mit Spätzle eher unbekannt. Und auch für mich war es ein Erlebnis, als der liebste Schwabe diesen schwäbischen Klassiker zum ersten Mal für mich gekocht hat. Linsen kannte ich natürlich, aber nicht in dieser Kombination. Ich habe mich belehren lassen, dass es keinen deutschen Food-Blog ohne dieses Rezept geben darf, auch wenn das Gericht seine Wurzeln in Süddeutschland hat. Und noch ein Bonus: die Kinder lieben es auch! Trotzdem lasse ich immer dann, wenn ich keine Lust zum Kochen habe, den liebsten Schwaben mit seinen schwäbischen Kochkünsten glänzen :-) Linsen mit Spätzle bekommen mit Speck und Würsten extra Geschmack Ich verzichte aber gerne auf die Würste und den Bauchspeck. Deswegen würde ich dieses Gericht auch als vegetarisch bezeichnen. Außer das ich den Speck zum Kochen verwende, damit die Linsen das Aroma aufnehmen. Selbstgemachte Spätzle sind das Sahnehäubchen Bei den Spätzle nehmen wir aus Zeitgründen meist fertige Spätzle aus dem Supermarkt. Besser ist es natürlich, wenn man diese selber macht. Die Spätzlemaschine …

Papaya Avocado Salat

Papaya Avocado Salat

Seit einiger Zeit kann ich keinen Sport machen, weil ich meinen Fuß verstaucht habe. Also heißt es gerade in dieser Zeit möglichst leicht essen. Und natürlich mit meiner Freundin Jutta Yoga machen. Ein super leichter und erfrischender Salat ist der Papaya Avocado Salat. Ich liebe diesen einfach zu machenden Salat. Dazu ist er auch sehr farbenfroh und hat einen leckeren tropischen Geschmack. Früchte sind ja bei fast jedem Salat eine super Zutat. Eine cremige, leicht butterige Papaya mit Avocado und einer knusprigen roten Paprika sind eine super Kombination. Dazu noch frischer Estragon und einem Dressing aus Papaya-Kernen. Himmlisch! Die Avocado sollte sehr reif sein, dann hat sie eine weiche Oberfläche und einen leicht nussiges Aroma. Avocado ist ein echtes Superfood Ich bin mittlerweile ein Riesenfan von Avocado. Sensationell schmeckt sie morgens als Brotaufstrich. Einfach die weiche Avocado zerdrücken, Schalotten, Öl, Zitronensaft und Cherry-Tomaten dazu und noch etwas würzen. Fertig! Der Zitronensaft ist wichtig, weil sonst der ganze Mix schnell braun wird. Vor allem wichtig, wenn man Gäste zum Brunch da hat. Kann man Papaya-Kerne essen? …