Drucken
Cranberry Apfel Crisp (Crumble mit Haferflocken) mit Orange (Vegan + Glutenfrei)

Cranberry Apfel Crisp mit Orange (Vegan + Glutenfrei)

Dieses Rezept für ein Cranberry Apfel Crisp mit Orange hat eine unglaubliche Aromenvielfalt mit natürlichen Süßstoffen und warmen, winterlichen Gewürzen. Das Ergebnis ist ein gesunder, veganer und glutenfreier Nachtisch, der auch super als Frühstück genossen werden kann. 

Rezepttyp Dessert, Frühstück
Kategorie Aus dem Backofen
Vorb. 10 Minuten
Kochen 50 Minuten
Gesamt 1 Stunde
Portionen 6
Kalorien 404 kcal
Autor elle

Zutaten

Für den Boden:

  • 200 g Frische Cranberries
  • 1 TL Orangenschale, frisch gerieben (von einer Bio-Orange)
  • 2 Mittel große Orangen, geschält und klein geschnitten
  • 2 Äpfel, geschält, entkernt und in Würfel geschnitten (ich empfehle Elstar oder Braeburn)
  • 2 EL Pfeilwurzelstärke
  • 35 g Brauner Vollrohrzucker (ich empfehle GEPA Bio-Mascobado Vollrohrzucker)
  • 4 EL Ahornsirup
  • 1/4 TL Meersalz

Für das Topping:

  • 100 g Großblatt Haferflocken, auf jeden Fall sollten es zertifizierte glutenfreie Flocken sein, wenn Ihr einen glutenfreien Nachtisch wollt
  • 80 ml Kokosöl, geschmolzen
  • 35 g Brauner Vollrohrzucker (ich empfehle GEPA Bio-Mascobado Vollrohrzucker)
  • 1 TL Gemahlene Bourbon Vanille
  • 1/2 TL Zimt (Ceylon)
  • 1/4 TL Gemahlener Ingwer
  • 1/8 TL Gemahlene Nelken
  • 1 Prise Muskat
  • 1/4 TL Meersalz
  • 50 g Walnüsse, grob gehackt

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen und eine Auflaufform (rechteckig 23 cm x 28 cm oder quadratisch 22 cm x 22 cm) mit Öl einfetten.


  2. In einer großen Schüssel die Zutaten für den Boden vermischen und dann in der vorbereiteten Backform gleichmäßig verteilen. (Wenn Ihr weniger abwaschen wollt, dann könnt Ihr das Mischen auch direkt in der Backform machen).


  3. In einer mittel großen Schüssel die Topping-Zutaten vermischen und danach diesen Mix über den Boden-Mix gleichmäßig verteilen.


  4. Die Backform in den Ofen schieben und so lange backen, bis der Früchte-Mix Blasen wirft und die Cranberries anfangen aufzuplatzen (ca. 45-50 Minuten). Dann aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.


  5. Warm oder kalt servieren. Enjoy!


Tipps

Ich habe spanische Valencia Orangen für das Cranberry Apfel Crisp verwendet, weil sie keine Kerne haben. Sie sind super süß und passen perfekt zu diesem Nachtisch. Cara Cara Navel Orangen (das sind die mit dem rosafarbenen Fruchtfleisch) sind aber auch eine gute Wahl.