Print
Gebackene Tomaten mit Thymian

Gebackene Tomaten mit Thymian

Rezepttyp Vorspeise
Vorb. 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamt 20 Minuten
Portionen 6
Autor Elle

Zutaten

  • 1 kg Tomaten gemischte Sorten, halbiert
  • 1 Weiße Zwiebeln oder rote Zwiebeln in Ringe geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen klein gedrückt
  • 60 ml Natives Olivenöl extra
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 EL oder mehr frischer Thymian, klein gehackt

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 230°C vorheizen.


  2. In einer großen Keramik-Backform die Tomaten mit der Schnittseite nach oben anrichten, so dass keine Hälfte über der anderen liegt. Dann die Zwiebelringe und den Knoblauch über die Tomaten verteilen. Danach das Olivenöl gleichmäßig darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluß den gehackten Thymian darüber verteilen.


  3. Die Tomaten solange im Ofen backen, bis sie weich sind, aber noch ihre Form behalten (ca. 15 Minuten). Nach 7 Minuten einmal umrühren. Warm oder auf Raumtemperatur servieren.


Tipps

Ich empfehle das Gericht als Beilage oder auf getoastetem Baguette. Es passt sogar gut auf gekochte Pasta mit frisch geriebenem Parmesan Käse.