Print
Gesunde Vollkorn Waffeln mit Haferflocken, Buttermilch, Schokoladensoße, Kinder

Vollkorn Waffeln mit Haferflocken

Haferflocken-Vollkornwaffeln mit Buttermilch. Die Waffeln sind ein köstliches und gesundes Frühstück und schmecken frisch besonders lecker.
Rezepttyp Frühstück
Kategorie Amerikanische Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 12
Kalorien 121 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 150 g Vollkornmehl
  • 65 g Grobe Haferflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL Meersalz
  • 3 Große Eier, geschlagen
  • 375 ml Bio-Buttermilch
  • 60 g Butter, geschmolzen
  • 1 EL Natives Olivenöl extra

Für die Schokoladensoße (optional):

  • 80 ml Ungesüßte Mandelmilch
  • 100 g Milde Schokolade (ich habe Lindt mit 55% Kakaoanteil genommen), in Stücke gebrochen

Zubereitung

  1. Das Waffeleisen vorheizen.

  2. In einer großen Schüssel das Mehl, die Haferflocken, das Backpulver, das Natron und das Salz vermischen. Dann zur Seite stellen.

  3.  In einer kleinen Schüssel die Eier schlagen und dann die Buttermilch dazu geben und weiter rühren, bis alles gut vermischt ist. Jetzt den Mehl-Mix dazu geben und weiter rühren, bis alles gut vermisch ist. Zum Schluß die geschmolzene Butter und das Olivenöl dazu geben.

  4. Nun einen großzügigen Esslöffel Teig auf das vorgeheizte Waffeleisen geben und kreisförmig verteilen. Dann das Waffeleisen schließen und 2-3 Minuten backen lassen bis sie goldbraun sind. Dann aus dem Waffeleisen nehmen und warm halten.

  5. In der Zwischenzeit könnt Ihr die Schokoladensoße machen. Einfach die Mandelmilch in einem kleinen Topf erwärmen und die Schokoladenstücke dazu geben. Das Ganze so lange auf dem Herd lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Alles gut umrühren, bis es gut verbunden ist.

  6. Die Vollkorn Waffeln mit Haferflocken warm servieren mit der Schokoladensoße darüber. Alternativ geht auch Ahornsirup oder Butter.

  7. Enjoy!