Print
Avocado Salat mit Papaya und roten Zwiebeln in ein Papaya-Kerne Dressing

Avocado Salat mit Papaya und roten Zwiebeln

Hier ein Salat-Rezept, das besticht durch die Kombination aus Papaya, Avocado, roten Zwiebeln und Koriander. Für 4 Personen als Vorspeise.

Rezepttyp Beilage, Salat
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 15 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 4
Kalorien 276 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 100 g Feldsalat
  • 1 Rote Zwiebel, klein geschnitten
  • 1 Reife Papaya, geschält und in kleine Stücke geschnitten (die Kerne aufbewahren)
  • 1 Avocado, geschält und in kleine Stücke geschnitten
  • 2 EL Frischer Koriander, klein geschnitten

Papaya-Kerne Dressing:

  • Samen von 1 Papaya mit etwas Fruchtfleisch
  • 2 EL Mandel-Öl
  • 2 EL Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Körniger Dijon Senf
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 Schalotte, grob geschnitten
  • 1/2 TL Rohzucker

Zubereitung

  1. Die Samen mit einem Löffel aus der Papaya heraus trennen (ein bißchen Fruchtfleisch bleibt mit hängen, das macht aber nichts) und in einem Handmixer oder mit einem Pürierstab fein pürieren. Dann die Papaya-Masse und die klein geschnittenen Papaya-Fleischstücke mit den anderen Dressing-Zutaten vermischen und verrühren.
  2. In eine mittel große Schale den Salat, die Zwiebel und die Papaya geben. Gut vermischen. Dann die Avocado und Koriander dazugeben und leicht vermischen. Direkt danach servieren.
  3. Enjoy!