Drucken
Bohnensalat mediterrane Art, Feuerbohnen, Kidney Bohnen, Kichererbsen

Bohnensalat mediterrane Art

Wenn Euch das nächste Mal eine Dose weiße Bohnen über den Weg läuft, könnt Ihr damit diesen leckeren Bohnensalat mediterrane Art machen. Eine leckere Mahlzeit, die man gut ins Büro oder zum Picknick mitnehmen kann. Ich empfehle Bio-Produkte.

Zubereitungszeit: 10 Minuten + 30 Minuten um die Aromen einwirken zu lassen

Rezepttyp Beilage, Salat
Kategorie Glutenfrei, vegan, vegetarisch
Vorb. 10 Minuten
Kochen 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 4
Autor elle

Zutaten

  • 1 x 400 g Dose gemischte Bio-Bohnen, das Wasser abgeschüttet und gewaschen
  • 225 g Mini-Roma-Tomaten oder Cherry Tomaten (oder ein Mix aus alten Tomatensorten wenn es die bei Euch gibt), klein geschnitten
  • 1 Salatgurke, entkernt und klein geschnitten (oder durch den Spiralschneider gedreht)
  • 1 Große Knoblauchzehe, klein gedrückt
  • 1 Mittel große rote Zwiebel, klein geschnitten
  • 1 Große Hand voll frische glatte Petersilie (1 kleiner Bund)
  • 2 EL Klein geschnittene frische Minze
  • 1,5 EL Natives Olivenöl extra
  • Saft von 1 Zitrone, frisch gepresst
  • 1/2 TL Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer, nach Geschmack
  • 25 g Gemischte Samen und Nüsse, leicht geröstet

Zubereitung

  1. In einer großen Schüssel den Bohnen-Mix, die Tomaten, die Gurke, den Knoblauch, die rote Zwiebel, die Petersilie und die Minze vermischen.


  2. Für das Dressing das Olivenöl und den Zitronensaft in einer kleinen Schüssel vermischen.


  3. Dann das Dressing über den Bohnen-Mix geben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer nach Geschmack würzen. Nun alles leicht vermischen.


  4. Danach den Salat bei Raumtemperatur 30 Minuten lang stehen lassen, damit sich die Aromen vermischen können.


  5. Enjoy!