Drucken
mediterraner Grünkern-Kichererbsen-Salat. Vegetarisch, Vegan, Rezept

Grünkern-Kichererbsen-Salat mediterrane Art

Dieser frische und gesunde Grünkern-Kichererbsen-Salat ist voller mediterraner Aromen. Während der Grünkern kocht, habt Ihr ausreichend Zeit, den Salat vorzubereiten. Oder Ihr bereitet den Grünkern schon am Tag vorher vor. Dann ist dieser reichhaltige Salat in 10 Minuten gemacht.
Rezepttyp Beilage, Salat
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochen 30 Minuten
Gesamt 40 Minuten
Portionen 4
Autor elle

Zutaten

Für den Salat:

  • 200 g Grünkern
  • 1 x 400 g Dose Bio-Kichererbsen, das Wasser abgeschüttet und abgespült
  • 8-10 Getrocknete Tomatenhälften (eingelegt in Öl), klein geschnitten (ca. 60 g)
  • 2 EL Kapern (in Lake), alternativ empfehle ich Kalamata-Oliven, klein geschnitten
  • 1 Mittel große ote Zwiebel, rklein geschnitten
  • 50 g Mandelsplitter, geröstet
  • 1 Kleiner Bund glatte Petersilie, klein geschnitten
  • 1 Große Hand voll Spinatblätter, klein geschnitten

Für das Dressing:

  • 6 EL Natives Olivenöl extra
  • 2 EL Balsamico-Crème (Crema con Aceto Balsamico di Modena)
  • 1-2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1/2 TL Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Grünkern entsprechend der Packungsanleitung für ca. 30 Minuten in Wasser kochen. Danach das Wasser über einem Sieb abschütten und den Grünkern ein paar Minuten abkühlen lassen.


  2. Die Dressing-Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen.


  3. Nun den Grünkern zusammen mit den Kichererbsen, den getrockneten Tomaten, den Kapern, der roten Zwiebel, den gerösteten Mandeln, der Petersilie und dem Spinat in eine große Servierschüssel geben. Danach das Dressing darüber verteilen und gut vermischen.


  4. Enjoy!


Tipps

Als Ersatz für Grünkern empfehle ich Freekeh/Frikeh, Gerste oder Dinkel.