Drucken
Rezept für einen Papaya Smoothie mit Kurkuma, Ingwer, Chiasamen, Kokosöl und Zimt

Papaya Smoothie mit Kurkuma

Ein kraftvolles Getränk voller tropischer Aromen. Der cremige Smoothie enthält viele gute Zutaten mit heilender Wirkung. Ich empfehle das Rezept zur Unterstützung der Wundheilung aber auch bei Grippe oder Erkältung.
Rezepttyp Getränke
Vorb. 5 Minuten
Gesamt 5 Minuten
Portionen 2
Autor elle

Zutaten

  • 250 ml Reis-Kokos-Drink ungesüßt oder Kokoswasser
  • Fleisch von 1/2 großen Papaya und 1 TL Papaya-Körner
  • 1 EL Bio-Kokosöl
  • 1/2 TL Zimt
  • 3 cm Frische Kurkuma geschält und gerieben (ca. 1,5 TL oder 1/2 TL Bio-Kurkuma-Pulver)
  • 2-3 cm Ingwerwurzel geschält
  • 2 TL Chiasamen

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und so lange mixen, bis es einen cremigen Smoothie ergibt.


  2. Enjoy!


Tipps

Wenn Ihr den Smoothie extra cremig und fruchtig haben wollt, könnt Ihr auch noch eine Banane mit etwas mehr Kokoswasser oder Reis-Kokosmilch dazu geben. Und wenn Ihr noch mehr gute Enzyme haben wollt könnt Ihr auch frische Ananasstücke hineingeben.