Print
Einfacher Grünkohlsalat Rezept mit Zitronen-Tahin-Dressing, Möhren, Rotebete, Roh, Vegan, Massiert

Ein einfacher Grünkohlsalat mit Zitronen-Tahin-Dressing

Ein einfaches und schnell gemachtes Rezept für einen Grünkohlsalat mit Zitronen-Tahin-Dressing. Der Salat ist voller Vitamine vom Grünkohl, roh geriebener Karotte und Rote Bete. Dazu kommen noch geröstete Kürbiskerne und geschälte Hanfsamen. Einfach, lecker und gesund!
Rezepttyp Salat
Kategorie vegan
Vorb. 30 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 6
Kalorien 189 kcal
Autor elle

Zutaten

Für den Salat:

  • 5-6 Hände voll Grünkohl oder Schwarzkohl, die großen Stängel abgeschnitten (250 – 275 g)
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1/2 EL Geröstetes Sesamöl
  • 1/2 EL Natives Olivenöl extra
  • 1/2 EL Ahornsirup
  • Eine Prise Meersalz
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Mittel große Karotte, geschält und gerieben
  • 1 Mittel große Rote Bete, geschält und gerieben
  • 3 EL Kürbiskerne, leicht geröstet
  • 1 EL Geschälte Hanfsamen (optional)

Für das Dressing:

  • 3 EL Tahin
  • 80 ml Zitronensaft, frisch gespresst
  • 3 EL Natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer gemahlen, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Grünkohl zusammen mit dem Zitronensaft, dem Öl, dem Ahornsirup, dem Salz und dem Knoblauch in eine große Salatschüssel geben und darin wenden. Dann mit den Händen den Grünkohl aneinanderreiben, so dass die Textur der Blätter weich und welk wird (ca. 3-5 Minuten). Dann die Schüssel zur Seite stellen, so dass der Grünkohl darin „mariniert“ wird (ca. 15-20 Minuten). Dadurch wird der Grünkohl noch weicher.


  2. Für das Dressing das Tahin, den Zitronensaft, das Olivenöl, den Knoblauch, das Meersalz und den Pfeffer in einer kleinen Schüssel gut vermischen. Dann gegebenenfalls nach Geschmack nachwürzen.


  3. Nun das Dressing über den Grünkohl verteilen. Danach die geriebene Karotte und die Rote Bete darüber streuen. Zum Schluß noch die gerösteten Kürbiskerne und die Hansamen darüber streuen.


  4. Enjoy!