Print
Favorite Original Tzatziki (Greek Yogurt Cucumber Dip)

Original griechisches Tzatziki mit Karotte

Ein original griechisches Tzatziki mit Karotte ist einfach zu machen und schmeckt himmlisch. Ich empfehle dazu klassisches, in der Pfanne gegrilltes Pita-Brot. Das ist ein Dip der Extra-Klasse! (Vorbereitungszeit etwa 15 Minuten plus 1-2 Stunden Ziehzeit)
Rezepttyp Beilage, Dip
Kategorie Griechische Küche
Vorb. 15 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 4
Kalorien 103 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 2 x 170 g Becher original griechischer Joghurt
  • 1 Salatgurke, entkernt und gerieben (alternativ 2 Mini Gurken, siehe Tipps)
  • 1 Kleine Karotte, gerieben
  • Zitronensaft von 1/2 Zitrone, frisch gepresst
  • 1/2 EL Natives Olivenöl extra
  • 1/2 EL Frischer Dill, klein gehackt
  • 2-3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • Meersalz nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die geriebene Gurke in ein Sieb geben, mit etwas Meersalz würzen und in eine Schüssel legen. Danach einmal kurz umrühren und 1-2 Stunden stehen lassen. Dann noch einmal umrühren und mit einem Löffel die restliche überflüssige Wasser aus den Gurkenraspeln herausdrücken.
  2. Den Joghurt, die geriebene Gurke, die geriebene Karotte, den Zitronensaft, das Öl, den Dill, den Knoblauch und etwas Salz in eine mittel große Schüssel geben. Dann alles gut vermischen. Ihr könnt gegebenenfalls noch etwas Zitronensaft oder Knoblauch dazu geben wenn Ihr möchtet.
  3. Ein original griechisches Tzatziki schmeckt am besten mit einem warmen Pita-Brot. Das Pita-Brot grille ich in einer Pfanne in etwas Öl. Fleisch-Liebehabern empfehle ich gegrilltes Lamm dazu.
  4. Enjoy!

Tipps