Drucken
Italienische Baby-Auberginen mit Cherry-Tomaten von Elle Republic

Italienische Mini-Auberginen mit Cherry-Tomaten

Ein einfaches Rezept für Mini-Auberginen (Perlina oder Japanische) mit Cherry-Tomaten im Ofen gebacken.

Rezepttyp Beilage
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochen 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 2
Kalorien 236 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 300 g lange mini Auberginen (Perlina oder Japanische), die Stängel entfernen und der Länge nach halbieren
  • 250 g Cherry-Roma-Strauchtomaten, halbiert
  • 3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 EL Natives Olivenöl extra
  • 1 EL Frischer Thymian, die Blätter entfernen und klein schneiden
  • 1 Hand voll frische Basilikumblätter (oder Glatte Petersilie), klein geschnitten
  • Frisch gemahlener Parmesan-Käse

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 190° C vorheizen.


  2. Die Auberginen mit Öl bestreichen (mit einem Ölpinsel) und dann in eine große Backform (Glas oder Keramik) legen.


  3. Die Tomatenhälften und den Thymian dazu geben. Leicht umrühren, so dass alles mit Öl bedeck ist.


  4. Nochmal mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.


  5. 20-25 Minuten backen bis sie goldbraun und weich werden. Dann auf eine Servierplatte geben.


  6. Mit Parmesan bestreuen und Basilikumblättern oder Petersilienblättern darauf legen. Sofort servieren.


  7. Enjoy !