Print
Vegane Dattel Tahini Kekse Rezept / Dattelkekse mit Sesam

Vegane Dattel Tahini Kekse

Ein einfaches Rezept für gesunde und leckere Dattel Tahini Kekse mit tiefem Aroma. Die Cookies sind zuckerfrei und natürlich mit Medjoo-Datteln und Ahorn-Sirup gesüßt. Die Plätzchen sind vegan und glutenfrei.

Rezepttyp Backen, Plätzchen/Kekse
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Gesamt 22 Minuten
Portionen 12 Kekse
Kalorien 136 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 100 g Zarte Haferflocken (glutenfrei zertifiziert wenn nötig)
  • 55 g Blanchierte gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 Grobkörniges Meersalz
  • 1/2 EL Roher Kakao (stark entölt)
  • 1 Msp. Bourbon Vanille-Pulver
  • 6 Frische Medjool-Datteln, entkernt und klein gehackt (ca. 110 g)
  • 125 g Tahini (Sesammus)
  • 60 ml Ahorn-Sirup (4 EL)
  • 1 EL Wasser
  • Sesamkörner, zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 175°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. In einer Rührschüssel die Haferflocken, die gemahlenen Mandeln, das Natron, das Salz, den Kakao und die Bourbon-Vanille verrühren.

  3. Den Haferflocken-Mandel-Mix in eine Küchenmaschine geben und die gehackten Datteln, das Tahini, den Ahorn-Sirup und einen Esslöffel Wasser dazu geben. In der Maschine zu einem dicken Teig verrühren. Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn er sich in der Küchenmaschine zu einer Kugel verformt.

  4. Den Teig zu kleinen Kugeln rollen (ca. 3 cm Durchmesser) und die Kugeln auf das vorbereitete Backblech legen (nicht zu eng legen, da sie sich ausdehnen). Mit den Händen leicht andrücken.

  5. In eine kleine Schüssel 2-3 EL Sesam geben und die Cookies in den Sesamkörnern wälzen, so dass die Samen kleben bleiben. Dann die Kekse zurück aufs Blech legen.

  6. Das Blech in den Ofen auf mittlere Höhe schieben und backen bis die Kekse leicht und luftig werden (ca. 10-12 Minuten).
  7. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und mindestens 10 Minuten abkühlen lassen damit sie sich setzen können.
  8. Auf Zimmertemperatur oder leicht warm essen.
  9. Enjoy!

Tipps