Print
Super einfacher Brokkoli Salat Rezept mit Parmesan, Mandeln und Butterbohnen

Brokkoli Salat

Ein einfaches Rezept für Brokkoli Salat mit einem simplen selbstgemachten Dressing. Der Salat ist super gesund und geeignet für ein Picknick oder Grill-Fest. Oder Ihr genießt ihn als leichtes gesundes Abendessen.
Rezepttyp Beilage
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Kalorien 220 kcal
Autor Elle

Zutaten

  • 400-425 g Brokkoli-Röschen (von ca. 600 g Bund), die großen Röschen halbiert oder geviertelt
  • 1 x 400 g Dose Bio-Butterbohnen (alternativ Cannellini Bohnen), das Wasser abgeschüttet und gespült
  • 2 Kleine rote Zwiebeln, klein gehackt
  • 25 g Parmesan, frisch gerieben (oder mehr nach Geschmack)
  • Eine Prise rote Chili-Flocken
  • 3 EL Mandelsplitter, leicht geröstet

Dressing:

  • 6 EL Natives Olivenöl extra
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 0,5 EL Körniger Dijon-Senf
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1/4 TL Feines Meersalz

Zubereitung

  1. Den Brokkoli in Wasserdampf garen (2 Minuten oder länger wenn Ihr es weicher haben wollt -- ich mags noch knackig). Danach mit kaltem Wasser abspülen, damit der Kochprozess gestoppt wird. Gut abtrocknen.

  2. In einer kleinen Schüssel die Dressing-Zutaten (Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Knoblauch, Salz) gut vermischen.
  3. Das Dressing über den Salat geben und umrühren bis der Brokkoli gut damit bedeckt ist. Die weiteren Zutaten (Bohnen, rote Zwiebel, Parmesan, Chili-Flocken) dazu geben und nochmal vermischen. Die Mandeln zum Schluss darüber verteilen und nochmal vermischen.
  4. Enjoy!

Tipps