Sommer

Sommer Rezepte – gesunde Saisonküche

Hier findet Ihr leichte Küche mit viel Obst und Gemüse. Schnelle, gesunde Gerichte mit frischen Saisonzutaten fürs Picknick, Grillen und Sommerpartys. Leichte Hauptgerichte, schnelle Salat-Ideen zum Mitnehmen und mehr!

Sommer Zucchini-Nudelsalat Rezept mit Mini Roma-Tomaten, frischen Basilikum, Pinienkerne und Parmesan in einem Zitronen-Dressing (vegetarisch, low-carb)

Sommer Zucchini-Nudelsalat

Aprikosen-Couscous-Salat: Gesunde Rezept mit Tomaten, frischen Kräutern und Zitrone.

Aprikosen-Couscous-Salat

Orzo Nudelsalat mediterran griechischer mit Artischockenherzen, sonnengetrockneten Tomaten und Oliven

Orzo Nudelsalat mediterran

Rote Bete Risotto mit Parmesan, Rotwein, Gemüsebrühe, Dill, Gemüsebrühe und Limone

Rote Bete Risotto

Gurkensalat mit Dill und Feta, Zitronensaft und Olivenöl

Gurkensalat mit Dill und Feta

Zwetschgen Chutney

Zwetschgen Chutney

Sommer-Rezepte

Saisonales Obst und Gemüse frisch vom Feld sorgen das ganze Jahr für Abwechslung in der Ernährung. Der Sommer ist – neben dem Herbst – die erntereichste Zeit des Jahres. An den Sträuchern wachsen Beeren und die ersten Obstbäume fangen an Früchte zu tragen. Der Auswahl ist bunt wie der Sommer selber. Die Marktstände sind gefüllt mit Tomaten, Auberginen, Zucchini, Erbsen, Grünen und Dicken Bohnen, Salaten, Mangold, Gurken, bunte Möhren, Paprika, Blumenkohl, Brokkoli, Zuckerschoten, Fenchel, Kohlrabi, Lauch, Knoblauch, Frühkartoffeln, Pilze und nicht zu vergessen die Vielzahl an frischen Früchten und Beeren. Äpfel, Birnen, Brombeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen, Mirabellen, Melonen, Pfirsiche, Aprikosen und Nektarinen sorgen für süße Sommergenüsse. Und wer schon einmal einen Sommermarkt in der Provence gesehen hat, wird das Leuchten der Produkte nicht mehr vergessen.

Warum der Sommer so gesund ist

Vor allem im Sommer ist die Vielfalt der gesunden Zutaten unbeschreiblich groß. Es gibt dann keinen Grund mehr, mit frischen Zutaten zu kochen. Und frische Zutaten bedeutet viele Nährstoffe und Vitamine. Das geht schon mit leckeren Granolas zum Frühstück los. Zusammen mit griechischem Joghurt und bunten Beeren wird das Frühstück zum ersten Highlight des Tages. Mittags und Abends könnt Ihr dann mit leckeren Salaten nachlegen.

Folge Mir

7,192FansGefällt mir
482FollowerFolgen
3,477FollowerFolgen

Neueste Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen