Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen

Das Rezept für gebackene Süßkartoffel Pommes wird Euch sicher gefallen. Denn so leckere und gesunde Pommes gibt es selten. Das liegt daran, dass sie perfekt gewürzt sind. Außerdem sind sie einfach zuzubereiten und schmecken als Beilage der ganzen Familie. Ihr könnt sie zu Sandwiches, Burgern (wie zum Beispiel meinem Pulled Lachs Burger) oder Grill-Fleisch servieren.

Hier verrate ich Euch ein paar Tricks, wie Ihr die perfekten Süßkartoffel Pommes zaubern könnt. Damit werden sie außen knusprig und innen zart.

Pulled Lachs Burger mit Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen So werden die besten Süßkartoffel Pommes gemacht

1. Die Pommes müssen dünn geschnitten werden

Ihr solltet die Pommes in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden, damit sie knusprig werden. Am besten schneidet Ihr von der Süßkartoffel ein 1/2 cm breites Stück ab und legt die Süßkartoffel mit der Schnittfläche nach unten hin und schneidet weitere dünne Streifen ab. Und diese Streifen können dann in Pommes Form geschnitten werden. Dabei könnt Ihr selber entscheiden, ob Ihr die Süßkartoffel vorher schälen wollt oder nicht. Ich gebe zu Bedenken, dass direkt unter der Haut gesunde Nährstoffe und Ballaststoffe liegen. Wichtig dabei ist, dass die Süßkartoffeln Bio-Qualität haben.

2. Die Süßkartoffel Pommes in kaltes Wasser legen

Nachdem die Pommes zurecht geschnitten sind, gebt Ihr sie in eine große Schüssel und füllt sie mit kaltem Wasser auf. Dann lasst Ihr die Pommes ca. eine halbe Stunde drin. Auf diese Weise löst sich überflüssige Stärke. Nach dem Wasserbad spült Ihr sie ab und trocknet sie. Und mit einem sauberen Küchenhandtuch tupft Ihr sie ab, bis sie trocken sind.

3. Die Pommes in Maisstärke und Gewürze legen bevor sie mit Öl bedeckt werden

Maisstärke ist die beste Wahl für diese Pommes, da sie voller Amylose ist und das sorgt dafür, dass sie außen knusprig werden. Ihr könnt auch Kichererbsen Mehl oder Pfeilwurzelstärke nehmen aber dann werden sie halt nicht so schön knusprig. Aber schmecken tun sie dann immer noch sehr gut.

4. Vorbereitung für den Ofen

Wenn Ihr viele Pommes machen wollt, dann teilt ihr sie am besten auf zwei Backbleche auf und legt sie mit ausreichend Abstand darauf. Wenn sie zu eng beieinander liegen ist das auch nicht gut für den Knusper-Faktor.

5. Die Pommes im Ofen backen

Am besten gelingen sie bei 220°C. Und nach der Hälfte der Zeit wendet Ihr die Süßkartoffel Pommes. Und wenn Ihr zwei Backbleche habt, dann solltet Ihr sie auch nach der Hälfte der Zeit im Ofen tauschen und einmal drehen. So werden alle gleichmäßig gebacken. Ich verwende auch gerne Backpapier, damit sie nicht am Backblech festkleben. Das hilft auch beim Saubermachen.

6. Das Finish

Nach dem Backen werden die Pommes gesalzen wenn Ihr sie aus dem Ofen nehmt, so dass sie noch heiß sind.

Jetzt kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Viel Spaß damit!

Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen

Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen
4.75 von 4 Bewertungen
Print

Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen

Gebackene Süßkartoffel Pommes sind einfach zubereitet und eine gesunde Alternative zu normalen Pommes Frites.
Rezepttyp Beilage
Kategorie Amerikanische Küche
Vorb. 40 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamt 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 4
Kalorien 193 kcal
Autor Elle

Zutaten

  • 400 - 450 g Süßkartoffel, in dünne Streifen geschnitten (1/2 cm breit)
  • 2 TL Maisstärke
  • 1/2 TL Knoblauchplulver
  • 1/2 TL Geräucherte Paprika
  • 1/4 TL Cayenne-Pfeffer
  • Frisch gemahlenes schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Pommes in eine große Schüssel mit kaltem Wasser geben und mindestens 20 Minuten drin liegen lassen. Je länger sie im Wasser liegen, desto mehr Stärke kann entweichen und desto knuspriger werden die Pommes im Ofen.

  2. Den Ofen auf 220°C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  3. Die Pommes abspülen und mit einem sauberen Küchenhandtuch trocken tupfen. Die Pommes in eine saubere, trockene Schüssel geben.

  4. In einer kleinen Schüssel die Zutaten (Maisstärke, Knoblauchpulver, geräucherte Paprika, Cayenne-Pfeffer und schwarzer Pfeffer) gut vermischen. Den Mix über die Pommes verteilen und gut vermischen. Das Olivenöl darüber verteilen und nochmal gut vermischen.
  5. Die Pommes gleichmäßig mit ausreichend Abstand auf die zwei vorbereiteten Backbleche auslegen.

  6. Ein Backblech in das obere Drittel des Ofens schieben und das zweite Backblech in das untere Drittel des Ofens schieben und backen (15 Minuten). Dann die Pommes einmal wenden und wieder mit ausreichend Abstand verteilen. Außerdem die Bleche im Ofen tauschen und einmal drehen. So werden die Pommes gleichmäßig gebacken. Weiter backen bis sie außen knusprig sind und an den Spitzen leicht braun werden (10-15 Minuten).

    Achtung: Behaltet die Pommes am besten gut im Blick, denn je nach Dicke und Ofen kann das Backen unterschiedlich lang dauern.

  7. Die Backbleche aus dem Ofen nehmen und mit Salz nach Geschmack würzen so lange sie noch heiß sind. Dann ein paar Minuten abkühlen lassen (so werden sie noch knuspriger). Warm servieren.

  8. Enjoy!

Tipps

Für eine entspannte Atmosphäre in der Küche empfehle ich Euch meine persönliche Elle Republic: Chilled Out Kitchen Tunes Playlist auf Spotify.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für Süßkartoffel Pommes aus dem Ofen geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Rezept Bewertung




Please enter your comment!
Please enter your name here