Start Schlagworte Feigen

SCHLAGWORTE: Feigen

Feigen-Rezepte – süße und herzhafte Rezeptideen

Feigen gibt es frisch oder in getrockneter Form. Hier findet Ihr schnelle und einfache Feigen-Rezepte die auch superlecker sind. Man kann sie nicht nur für süße Speisen, sondern auch für herzhafte Gerichte verwenden. Dazu gibt es vegetarische und vegane Gerichte mit der süßen Frucht.

Feigen wirken abführend

Wenn Ihr Verdauungsprobleme habt, dann können trockene Feigen Wunder wirken. In kleinen Stücken im Müsli oder im Granola reichen schon aus, um die Verdauung in Fahrt zu bringen. Die kleinen unverdaulichen Kerne quellen im Darm auf und säubern so den Verdauungstrakt und stärken die Darmflora. Sie wirken besonders basisch und enthalten Zink, was gut für Haut ist und angeblich auch die Laune verbessert.

Wie isst man Feigen?

Wie gesagt können die kleinen Kerne mitgegessen werden. Das gilt übrigens auch für die Schale. Wenn Ihr die Schale nicht mögt, viertelt Ihr die Frucht und schält das Fruchtfleisch mit einem Löffel oder Messer heraus. Die Frucht ist sehr süß und trotzdem kalorienarm. Deswegen ist sie auch schon seit vielen tausend Jahren sehr beliebt. Außer zum Frühstück koche ich auch gerne herzhafte Gerichte mit der süßen Frucht. Und natürlich verwende ich sie auch sehr gerne in orientalischen Rezepten. Ihr könnt sie aber auch als Garnitur für Desserts einsetzen. Auf jeden Fall empfehle ich Euch, im Urlaub einmal eine frische Feige vom Baum zu essen. Das ist wirklich ein einmaliges und wunderbares Geschmackserlebnis. Es gibt übrigens über 150 Sorten. Also lasst Euch nicht abschrecken, wenn sie etwas anders aussehen, als im Supermarkt.

Drei Canapés à la James Bond mit Lachs, Feige, Zucchini, Gorgonzola, Tomate, Cracker, Parmesan

Canapés à la James Bond

Fertig gebackenes Früchtebrot mit Dinkel, Wälnüsse, Datteln, Aprikosen

Früchtebrot mit Dinkel

Neueste Beiträge