Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pfirsich

Pfirsich-Crumble

Kennt Ihr diese flachen Pfirsiche? Ich wußte nie, wie diese UFO-Pfirsiche wirklich heißen. Nachdem ich sie zum ersten Mal gegessen hatte, war ich total hin. Jetzt weiß ich auch, dass sie Saturn-Pfirsiche heißen oder Donut-Pfirsiche. Je nachdem, wen man fragt. Mir gefällt UFO-Pfirsiche auch ganz gut. Außer vom Namen her und der Form unterscheiden sie sich von normalen Pfirsichen auch im Geschmack. Das Fleisch ist gelblich-rot und sie schmecken süßer. Das Süße kommt von einem Honig-Gen, das die Chinesen hinein gezüchtet haben. Also passen sie perfekt für einen Nachtisch wie ein Pfirsich-Crumble.     Ich habe es also versucht. Und es geht sehr leicht, aber man braucht ungefähr 20 Minuten dafür. Geht doch! Ok, es muss noch 1 Stunde backen, aber das ist ja nicht so anstrengend. Ich würde sie auch noch abkühlen lassen. Also plant etwas mehr Zeit ein. Die Amerikaner unterscheiden übrigens zwischen „crumble“ und „crisp“. In Deutschland unterscheidet man demnach zwischen „krümelig“ und „knusprig“. Der älteste amerikanische Mehl-Hersteller gibt an, dass eine krümelige Oberschicht aus Mehl, Zucker und Butter besteht. Knusprig wird’s …