Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl

Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl würde ich nicht als traditionelles Risotto bezeichnen. Ich habe keinen Parmesan, keinen Weißwein und keine Butter verwendet. Stattdessen kommt dieses gesunde Risotto mit Rollgerste, Tomaten, Grünkohl und griechischem Feta-Käse um die Ecke. Zum Würzen habe ich bei diesem Risotto-Rezept geräucherte Paprika, frischen Thymian, Lorbeerblatt vom Balkon und rote Chili-Flocken verwendet. So bekommt das leckere Gericht aromatische Tiefe und ein warmes Aroma, das gut zur erdigen Gerste passt. Wenn Ihr also ein richtiges Wohlfühl-Gericht sucht, dann endet Eure Suche hier. Das vegetarische Risotto eignet sich übrigens auch gut zum Reste-Essen am nächsten Tag.

Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl Rezept

Was ist der Unterschied zwischen geschälter Gerste und Rollgerste?

Es gibt zwei Arten von Gerste: Gerste und Rollgerste (entspelztes und poliertes Gerstenkorn). Dieses Gersten-Risotto-Rezept ist ein typisches Rezept für Rollgerste. Das Urkorn enthält noch die äußere Kleie-Schicht während bei der Rollgerste die komplette Kleie-Schicht entfernt ist. Und obwohl ganze Getreidekörner mehr Ballaststoffe enthalten, braucht es viel länger zum Kochen. Deswegen bin ich auch ein Rollgerste-Fan. Denn dafür müßt Ihr deutlich weniger Zeit zum Kochen einplanen. Es braucht nicht länger als ein traditionelles Risotto. Und das ist gerade unter der Woche ein großer Vorteil, wenn Zeit kostbar ist. Doch auch Gerstengraupen enthält immer noch eine große Menge an Nährstoffen und Ballaststoffen. Das heißt also, auch wenn Kochgerste industriell verarbeitet wurde, ist es immer noch ein sehr gesundes Getreide und sehr zu empfehlen.

Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl Rezept

Was passt noch zu Gersten-Risotto?

Das Gersten-Risotto ist für sich schon ein vollständiges Gericht. Doch wenn Euch noch nach Proteinen ist könnt Ihr auch gerne gegrilltes Hähnchen, Fisch oder Meeresfrüchte dazu machen. Und Vegetarier könnten ja einen gemischten grünen Salat dazu machen. Oder Ihr nehmt einfach ein knuspriges Brot und ein Glas Eures Lieblings-Weines dazu.

Warum empfehle ich Euch das Gersten-Risotto?

Diese Gründe sprechen dafür, dieses Gericht bald zu kochen. Es ist:
herzhaft
aromatisch
einfach zubereitet
& super lecker.

Wenn Ihr noch mehr Risotto-Rezepte ausprobieren wollt, dann schaut Euch auf Elle Republic noch meine anderen Rezepte an.

Die Inspiration für dieses Gersten-Risotto kam übrigens von meinen Koch-Idol Yotam Ottolenghi und seinem Gersten-Risotto mit mariniertem Feta-Käse.

Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl
4.6 von 5 Bewertungen
Drucken

Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl

Dieses Eintopf-Gericht ist ein Gersten-Risotto mit Rollgerste und frischen Aromen von Tomate, Grünkohl und Feta-Käse. Es ist einfach zuzubereiten und ein sehr gesundes Gericht, das auch am nächsten Tag noch schmeckt. Das vegetarische Risotto kann auch auf Zimmertemperatur noch genossen werden.

Rezepttyp Hauptgericht
Kategorie Mediterrane Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochen 45 Minuten
Gesamt 55 Minuten
Portionen 4
Kalorien 395 kcal
Autor elle

Zutaten

  • 2 EL Natives Olivenöl
  • 1 Kleine gelbe Zwiebel klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • 200 g Rollgerste (Gerstengraupen)
  • 3-4 Thymian-Zweige
  • 1/2 TL Geräucherte Paprika
  • 1/4 TL Rote Chili-Flocken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Zitronenschale, gerieben von einer Bio-Zitrone
  • 250 g Tomaten-Passata
  • 1 x 400 g Dose Tomatenstücke
  • 750 ml Wasser
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 4 Hände voll Grünkohl, die Stängel entfernt und die Blätter klein gehackt
  • 150 g Feta-Käse, gekrümelt

Zubereitung

  1. Die 2 EL Olivenöl in einer tiefen beschichteten Pfanne (oder Wokpfanne) auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch hinein geben. Dann den Herd auf mittlere Stufe stellen und mit einer Prise Salz würzen. So lange kochen bis die Zwiebeln weich sind (ca. 5 Minuten).


  2. Die Rollgerste, den Thymian, die geräucherte Paprika und die Chili-Flocken dazu geben und unter Umrühren kochen bis sich die Rollgerste mit den Gewürzen verbunden hat (ca. 1 Minute). Dann das Lorbeerblatt, die geriebene Zitronenschale, das Tomatenmark, die Tomatenstücke und das Wasser dazu geben und nochmal mit einer Prise Salz würzen. Dann gut umrühren.


  3. Den Mix zum Kochen bringen und danach den Herd auf kleine Stufe stellen und alles köcheln lassen bis die Rollgerste weich ist und die meiste Flüssigkeit aufgenommen hat (ca. 40 Minuten unter gelegentlichem Rühren). Gegebenenfalls noch nach Geschmack salzen.


  4. Die Thymian-Zweige und das Lorbeerblatt herausnehmen und wegwerfen. Dann die Grünkohlblätter dazu geben und rühren bis sie welk sind. Danach vorsichtig den Feta-Käse unterrühren und mit Pfeffer würzen. Abschmecken und gegebenenfalls nochmal nachwürzen.


  5. Enjoy!


Tipps

  • Den Grünkohl könnt Ihr auch gerne mit Mangold oder Spinat-Blättern ersetzen.
  • Geräuchertes Paprikapulver gibt es in manchen Supermärkten. Das Beste ist La Chinata Pimentón de la Vera Dulce. Dieses spanische geräucherte Paprikapulver aus La Vera wird von Hand produziert und ist eine regionale Spezialität. Es ist in zwei Versionen erhältlich. Entweder scharf oder mild (süß). Für dieses Rezept habe ich die milde Version verwendet.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für das Gersten-Risotto mit Feta-Käse und Grünkohl geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here