Couscous, Bulgur, Quinoa & Co., Salat
Kommentare 4

Dinkelsalat mit Huhn, getrockeneten Tomaten und Mandeln

einfache Rezept für einen Dinkelsalat mit gegrilltem Hühnchen, getrocknete Tomaten, geröstete Mandeln, rote Zwiebel und junger Spinat

Direkt zum Rezept

Dieser Dinkelsalat mit Huhn zeigt, dass ich wieder im Salatfieber bin. Er ist wirklich lecker. Und wenn ich lecker sage, dann meine ich SUPER LECKER! Ihr wißt ja, dass ich nicht viel Fleisch esse. Der Dinkelsalat mit Huhn ist also eine Ausnahme. Ich habe das Rezept schon mehrfach als veganen Salat gemacht, was auch sehr gut schmeckt. Das Huhn wird dann einfach mit Kichererbsen ersetzt. Der Grund, warum ich Fleisch verwende ist mein aktuelles Defizit an B12 Vitaminen und leider haben meine bisherigen Maßnahmen mit Ergänzungsmitteln nicht ausgereicht, um das zu verbessern. Aber deswegen bin ich schließlich Flexitarierin und kann auch mal umschalten, wenn es notwendig wird. Natürlich kommt bei mir dann nur Fleisch mit Top-Qualität auf den Tisch. Also auf keinen Fall die Billig-Angebote, denn das wissen wir alle, dass das in vielerlei Hinsicht nicht gut ist.

einfache Rezept für einen Dinkelsalat mit gegrilltem Hühnchen, getrocknete Tomaten, geröstete Mandeln, rote Zwiebel und junger Spinat

Ein Vitamin B12-Mangel kann nicht nur Vegetarier oder Veganer betreffen

Ich habe schon häufiger einen B12-Mangel gehabt. Deswegen sollte ich folgende Lebensmittel häufig essen:
Joghurt – ich liebe griechischen und Schafjoghurt (und neulich Kokosjoghurt)
Käse – ess ich nur manchmal nach größeren Gelagen
Eier – kommen bi mir auch nicht häufig genug zum Einsatz
Leber – nie. Da bin ich traumatisiert, wie so viele. Meine Mutter hat Leber hart wie eine Ledersohle und mit Zwiebeln gekocht Uuuaah!
Müsli (bei Bio-Produkten sind die nicht mit Vitamin B12 angereichert) – Ich mache mir am liebsten Overnight Oats mit Früchten oder Granola selber
Lachs – mindestens zweimal im Monat mit Pasta oder pur.

Ohne Nahrungsergänzungsmittel kann es einfach passieren, dass ich zu wenig B12 abbekomme. Und wie Ihr wißt, habe ich die Krankheit Hashimoto, die auch ein Grund dafür ist, dass ich nicht genug Nährstoffe verarbeite. Also muss halt manchmal doch Fleisch auf den Tisch (am besten Rindfleisch… doch auch Huhn ist besser als nichts).

einfache Rezept für einen Dinkelsalat mit gegrilltem Hühnchen, getrocknete Tomaten, geröstete Mandeln, rote Zwiebel und junger Spinat

Dinkelsalat kann auch vegetarisch oder vegan zubereitet werden

Wie schon gesagt können Kichererbsen das Fleisch auch gut ersetzen. Dafür braucht Ihr eine 400 g Dose Kichererbsen. Wer möchte kann auch den jungen Spinat weglassen. Der Salat schmeckt mit oder ohne gut. Ich habe dazu meinen liebsten Karrotensalat gegessen. Und da sich beide Salate gut im Kühlschrank halten, nehme ich gerne am nächsten Tag etwas mit ins Büro.

einfache Rezept für einen Dinkelsalat mit gegrilltem Hühnchen, getrocknete Tomaten, geröstete Mandeln, rote Zwiebel und junger Spinat


Hier geht’s zum Rezept

Related posts:

4 Kommentare

  1. Liebe Elle, ich verfolge Deinen Blog schon eine ganze Weile und hab schon so manches Deiner Rezepte ausprobiert. Den Salat werde ich sicher auch einmal versuchen 😉
    Wie Du, habe ich Hashimoto, ernähre mich gemischt. Muss aber auch aufpassen genug Vitamine und vor allem Eiweiß abzubekommen.
    Mich würde interessieren ob Du Beeinträchtigungen, wie Müdigkeit oder Erschöpfungszustände durch Hashimoto hast?
    Tust Du irgendwas bestimmtes für bzw. gegen Hashimoto?
    Freu mich über tolle Rezepte von Dir 😄
    Liebe Grüße aus Bayern
    Christine

    • Liebe Christine, danke Dir für Deinen Kommentar. Müdigkeit und Erschöpfungszustände kenne ich auch. Bei mir hilft am besten frische Luft und Sport. Denn das gibt mir Energie. Ich fahre jeden Tag mit dem Fahrrad ins Büro (15 Minuten) und gehe auch mal spazieren. Außerdem mache ich gerne Pilates und gehe laufen. Je mehr Sport, desto besser! Zusätzlich zur gesunden Ernährung nehme ich auch noch Thyroxite Advanced, um zusätzlich Vitamine, Folate, Zink und andere Nährstoffe zu bekommen. Liebe Grüße Elle

  2. Stephie sagt

    Liebe Elle,
    vielen Dank für die vielen tollen Rezepte. Ich habe schon einiges ausprobiert und war immer begeistert. Und nun wird es Zeit, dass auch mal zu sagen. Auch dieser Salat war wieder super lecker und schnell verputzt. Ich muss zugeben, dass ich es mal wieder nicht lassen konnte und ein klitzekleines bisschen variiert habe. Die Mandeln habe ich angeröstet. Und dann habe ich noch gebratene braune Champignons zum Salat gegeben. War lecker 😉😋
    Freue mich jetzt schon drauf, den Bohnen-Kartoffel-Salat auszuprobieren, den auf gerade gepostet hast.

    Also vielen Dank für den tollen Blog und die schönen Fotos. Viel Spaß dabei weiterhin. Ich freu mich auf mehr.

    Viele Grüße
    Stephie

    • Liebe Stephie, Dein Kommentar hat mich sehr gefreut. Mein Ziel war es schon immer, dass die Rezepte und Bilder zum Nachkochen anregen. Wenn die Rezepte dann variiert werden freut mich das besonders. Denn ich mache es ja nicht anders. Danke Dir für Deine Tipps und ich freue mich sehr, dass Du Elle Republic als Anregung genommen hast. Liebe Grüße Elle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: