Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mango

Mango-Chinakohl-Salat mit Kokosnussmilch

Mango-Chinakohl-Salat mit Kokosnuss

Auch wenn am Wochenende Schnee vom Himmel kam, hatte ich doch schon die erste Frühlingssonne in den letzten Wochen gespürt. Und gleich hatte ich Lust auf frische und sommerhafte Aromen. All das hat der Mango-Chinakohl-Salat mit Kokosnuss. Als ich ihn gekostet habe war klar, dass ich einen neuen Favoriten für meine Salat-Top Ten gefunden hatte. Das Kokos-Zitronen-Dressing ist inspiriert von der Thai-Küche. Mit cross-gebratenem Knoblauch, Schalotten und Chili-Schoten und dazu noch ein paar geröstete Erdnüsse. Und das Gute dabei ist, dass dieser geschmackvolle Salat ruckzuck fertig ist. Als Blattgemüse habe ich mich für meinen “ich-kann-nicht-genug-davon-kriegen”-Liebling Chinakohl entschieden. Er ist knackig und süß mit milden Blättern. Deswegen ist er auch die ideale Wahl für einen rohen Salat. L-E-C-K-E-R! Es gibt auch Alternativen zu Chinakohl Hätte es keinen Chinakohl gegeben, dann hätte ich wahrscheinlich Wirsing genommen. Wenn Ihr das wollt, müsst Ihr ihn vorher blanchieren. Das geht so: einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und den Wirsing darin 30 Sekunden kochen (nicht länger als 1 Minute). Dann das Wasser über einem Sieb ausschütten und den Wirsing …

Mango Spinat Smoothie mit Mandelmilch, Passionsfrucht, Chia Samen

Mango Spinat Smoothie

Wer Smoothies immer noch für eine neue Sportart oder den neuen Kinofilm für die Familie hält, der wird mit diesem Rezept zum Fan. Dieser Mango Spinat Smoothie schmeckt so unglaublich gut, dass ich ihn Euch nicht vorenthalten kann. Das ist der perfekte grüne Smoothie für Smoothie-Beginner! Das Smoothie-Rezept enthält nur fünf Zutaten und ist in wenigen Minuten gemacht. Ihr bekommt ein Farbenfeuerwerk und ein tropisch-fruchtiges Aroma, das einen vergessen lässt, dass es sich tatsächlich um einen grünen Smoothie handelt. Wer Kinder, Freundin oder Freund von grünen Smoothies überzeugen möchte, der sollte vielleicht nicht mit Gurke, Basilikum und Spinat anfangen, sondern diesen Fruchthammer servieren. Denn der Spinat gibt dem Smoothie zwar seine grüne Farbe, aber die Mango setzt sich klar im Geschmack durch. Ich habe den Mango Spinat Smoothie „Schwaben getestet“. Und er hat ohne Probleme bestanden ohne zusätzliche Süßstoffe wie Banane oder Honig. Selbst die Kinder haben ihn gemocht. Was will man mehr? So kann man die Hürde zu anderen Smoothies abbauen. Mein liebster Schwabe greift jetzt auch selber zu und macht sich morgens seinen …

Schwarzer Reis Salat mit Mango und Apfel

Schwarzer Reis Salat mit Mango und Apfel

Als Salat-Fan esse ich Salat an jedem Tag, der mit ‚g‘ endet und gerne auch am Mittwoch :-) Und damit es nicht langweilig wird variiere ich die Zutaten mit Getreide wie bei diesem Rezept für Schwarzer Reis Salat mit Mango und Apfel. Oder ich mache warme Salate mit geröstetem Gemüse und Blattgemüse. Und als letzte Alternative kommt auf die Pasta ein Berg Rucola oben drauf. Im Winter kombiniere ich gerne das Getreide mit frischen, fruchtigen Aromen. Dieser Salat schafft das spielend mit schwarzem Reis, Mango, säuerlichem Apfel, frischen Chilischoten, Koriander, Minze, Kokosflocken und Cashewnüssen in einem Sesam-Zitronen-Dressing. Noch Fragen? Aber wer denkt, dass ich schon extrem bin was Salate angeht, der sollte meine liebe Freundin Ines kennen lernen. Wenn sie mal spät nachts nach Hause kommt, zieht sie sich nicht unterwegs noch einen Döner, eine Pizza oder einen fetten Burger rein sondern dann wird der Kühlschrank geleert und sie gönnt sich einen Salatkopf voll mit Knoblauch. Das ist wohl ihr Geheimnis, dem Hangover vorzubeugen. Aber sie schwört, dass das auch genau der Mix ist, auf …

Chia Overnight Oats mit Haferflocken, Chia Samen, Mandelmilch, Frühstück, abnehmen, Diät

Chia Overnight Oats + Chia Mango Pudding

Ich habe mir gedacht, warum nicht eine der Nährstoff reichsten Zutaten in die wichtigste Mahlzeit des Tages integrieren? Nein, ich meine nicht das Feierabend-Bier. Hier bekommt Ihr gleich zwei Chia-Rezepte für ein leckeres Frühstück (Chia Overnight Oats) beziehungsweise einen Nachtisch (Chia Mango Pudding). Den Tag mit einer Schüssel in Mandelmilch eingeweichter Haferflocken mit Chia Samen (Chia Overnight Oats) angereichert zu beginnen, ist wohl kaum zu übertreffen. Den Geschmack kann man leicht mit getrockneten Cranberries und frischen Früchten aufpeppen. So erhält man ausreichend Energie bis zur Mittagspause. Das kleine Kernkraftwerk am Morgen ist voller Omega-3-Fette, Kohlenhydrate, Proteine, Mineralstoffe, Antioxidantien, Kalcium und vieler andere Mikronährstoffe. Mit Chia Samen abnehmen Die Chia Samen sättigen nicht nur, sondern sie nehmen eine vielfache Menge an Flüssigkeit ihres Gewichtes auf. Davon profitiert der Wasserhaushalt des Körpers. Sie nehmen sogar noch im Darm Flüssigkeit auf und deswegen ist es gut, zusätzlich viel zu trinken, wenn man Chia Samen zu sich nimmt. Dazu wird der Körper mit Mineralstoffen und Proteinen versucht. Aus diesem Grund fühlt man sich länger satt und bekommt keinen Heißhunger …

Gesunde, grüne Sommer-Smoothies

Gesunde Sommer-Smoothies

Zaubertränke sind schon von Asterix und den Galliern empfohlen worden. Das Rezept von Majestix ist leider nicht überliefert. Dafür gibt es heute Drinks, die viele Nährstoffe liefern. Mit so einem Kraftdrink den Tag zu beginnen kann ich nur empfehlen. Sommer-Smoothies beinhalten nicht nur viele Nährstoffe sondern auch die wichtigen Antioxidantien, die Krankheiten vorbeugen. Im Sommer gibt es frische Beeren für perfekte Sommer-Smoothies Im Sommer liebe ich Smoothies mit Erdbeeren aus der Region. Von Juni bis Ende Juli trinke ich diese Erdbeer-Smoothies mit viel Vitamin C. Schon eine Hand voll Erdbeeren liefert über 100% des täglichen Vitamin C Bedarfs. Außerdem stärken sie das Immunsystem und beinhalten die begehrten Antioxidantien. Smoothies mit den leckeren Beeren zu machen ist einfach. Ich gebe gerne noch ein paar Salatblätter, eine Hand voll Kräuter (z.B. Petersilie oder Minze), eine halbe Bio-Gurke, etwas frisch geriebenen Ingwer, etwas pflanzliches Proteinpulver und ein paar Tropfen Leinsamenöl dazu. Mein liebster Schwabe mag es ja immer etwas süßer. Also packe ich noch eine Banane oder etwas Honig dazu. Damit bringe ich ihn auch dazu, etwas mehr …

Mango-Salat Caprese von Elle Republic

Mango-Salat Caprese

Caprese Salat heißt so, nach der Insel Capri. Ich finde, dieser Salat ist ein perfektes Sommergericht. Nicht nur, weil Capri auch eine schöne Sommerinsel ist. Das Mango gut zu diesem Salat passt habe ich herausgefunden, als ich an einem Donnerstag Abend (Kleiner Freitag) mit meinen Freundinnen bei Toni war. Toni betreibt ein kleines Cafe in der Nachbarschaft mit original italienischem Slow Food. Ich war von diesem Mango-Salat Caprese sofort begeistert, weil er nicht nur gut schmeckt, sondern auch schnell zuzubereiten ist. Er erfüllt also die wichtigsten Elle Republic-Kriterien. Gerade weil es sich um ein einfaches Gericht handelt, ist die Qualität der Zutaten entscheidend. Ihr solltet Tomaten nehmen, mit einem reichen Aroma und dazu frischen Büffel-Mozarella (Mozzarelle di Bufala). Außerdem Basilikum und eine süße Mango. Jetzt noch etwas Olivenöl, Balsamico-Essig, Meersalz und Pfeffer aus der Mühle und fertig ist diese köstliche Vorspeise. Am besten serviert Ihr dazu ein frisches Baguette und ein Glas Rosé. Perfekt! Wenn ich Mangos kaufe, ist das wie bei Avocados – man kann sich nie sicher sein, ob sie gut sind. Manchmal …

Spargelsalat mit Mango von Elle Republic

Spargelsalat mit Mango

Und hier noch ein phantastisches Spargelrezept wie ich finde. Denn der würzige und manchmal leicht bittere grüne Spargel zusammen mit der extrem süßen Mango ist schon ein Duo Infernale. Und um das Aromakarussel noch mal richtig anzuwerfen habe ich Korianderblätter und Zitronensaft für das Dressing genommen. Na, immer noch nicht genug? Ok, dann kommt noch der Honig dazu. So, wer kann noch einen vertragen? Das große Finale kommt mit der roten Chilischote. Da habt Ihr es! Und da soll noch einer sagen, dass Spargelgerichte langweilig sind. Dieser Spargelsalat mit Mango ist es auf keinen Fall. Wie wird Spargel richtig gelagert? Außerdem habe ich noch praktische Tipps zur Lagerung von Spargel. Weißen und violetten Spargel lagert Ihr am besten eingeschlagen in einem feuchten Tuch und das Ganze dann im Kühlschrank. Der grüne Spargel macht mal wieder die Ausnahme. Er wird senkrecht in ein Glas Wasser gestellt. Dann hält er sich bis zu drei Tagen. Und wenn Ihr ihn länger halten wollt, dann ab in den Tiefkühlschrank. Davor aber nicht waschen oder schälen und schon gar nicht …

Spitzkohl Salat mit Apfel und Mango ist ein Rezept für einen amerikanischen Klassiker - den „Coleslaw“ Krautsalat

Spitzkohl Salat mit Apfel und Mango

Spitzkohl könnt Ihr an seinem spitzen Kopf erkennen. Er ist mein absoluter Favorit. Deswegen kaufe ich ihn auch regelmäßig. Seine Blätter schmecken super und deswegen ist er auch für Salate gut geeignet wie den Spitzkohl Salat. Auch Sauerkraut-Liebhaber wählen ihn oft als Zutat. Manchmal nehme ich auch Spitzkohl für klare Suppen. Die Spitzkohl-Saison dauert von Mai bis Dezember, aber dank unserer spanischen Freunde im Süden und der milden Winter gibt es auch Bio-Spitzkohl in Hamburg auch während des ganzen Winters. Spitzkohl Salat ist voller Vitamine und Nährstoffe Und natürlich ist diese Kohlsorte auch voller Proteine und Vitamine (A, C & K). Ok, Karotten toppen das noch, aber der Spitzkohl kommt gleich danach, voller allem wegen dem hohen Vitamin A-Gehalt. Dazu kommen noch gute Bakterien, die den Darm rein halten. Das erklärt wahrscheinlich auch, warum Sauerkraut in Deutschland so beliebt ist, denn die Deutschen lieben ja auch Fleisch und da ist diese Wirkung sehr wichtig. Sauerkraut mag ich auch, vor allem während meiner Zeit in München gab es häufig Sauerkraut. Seit ich in Hamburg bin vergesse …

Rotes Thai Curry mit Huhn und Mango

Rotes Thai Curry mit Huhn und Mango

Ich liebe süße Mangos! Außer das sie mir schmecken sind sie voll mit B-Vitaminen, die gute Laune bringen. Genau: Mangos make you happy! Wer allerdings in Asien oder Afrika einmal Mangos gegessen hat, der wird die in Europa erhältlichen Mangos fast schon langweilig finden. Aber ich mag sie auch. Zusammen mit zarten Hühnerbrüsten in einem roten Thai Curry und den Aromen von Ingwer, Knoblauch und Zitronengras – da läuft mir schon wieder das Wasser im Mund zusammen. Chilis und Ingwer kurbeln auch die Verdauung an und entgiften den Körper. Die Körpertemperatur steigt und dadurch werden Kalorien verbrannt. Und Zitronengras und Knoblauch helfen dem Körper bei Erkältung, Husten und Grippe. Wenn es also im Winter draußen kalt und dunkel ist, dann bringt dieses Gericht den Körper in Schwung. Da ich noch Enoki-Pilze zuhause hatte weil ich so gerne im Asia-Laden einkaufen gehe, habe die einfach auch dazu genommen. Diese Pilze haben lange Stängel und kleine, cremige Köpfe. Und zu asiatischen Gerichten passt auf jeden Fall Jasmin-Reis, obwohl ich lieber Vollkorn-Basmati-Reis nehme. Der Reis sollte 25 Minuten …

Blaubeer-Muffin, Himbeer-Muffin oder Mango-Muffin

Ich habe Lust auf was Süßes! Da kommt mir dieses Muffin-Rezept ganz recht. Blaubeer-Muffin, Himbeer-Muffin oder Mango-Muffin. Dieses Rezept funktioniert für alle drei Früchte. Und dazu jedes Mal Zitronen-Aroma. Sehr köstlich! Bei diesem tollen Rezept nehme ich Weizenvollkornmehl, das den gesunden Vollkorn-Effekt hat und trotzdem die Muffins schmackhaft macht. Weizenvollkornmehr hat weniger Proteine und Gluten. Es ist fürs Backen gut, weil es leichter und zarter ist als normales Weizenmehl. Das Rezept kommt von meiner Freundin Magali aus Genf mit der ich schon viele Stunden bei gutem Essen, Musik, Wein und viel Spaß verbracht habe. Sie ist ein gutes Beispiel für das französische Phänomen – Genuss ohne Schuldgefühle. Wenn Ihr also das nächste Mal Euer Weinglas zum Anstoßen nehmt, dann denkt daran, dass köstliches und gesundes Essen möglich ist. A votre santé!