Gesunde Pfannkuchen, Gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl

Gesunde Pancankes mit Vollkorn Dinkelmehl, Hafermehl und Buttermilch sind einfach zubereitet und voller guter Zutaten. Die gesunde Kombination versorgt Euch mit Ballaststoffen und Proteinen. Außerdem sind sie kinderfreundlich! Doch vor allem schmecken sie sensationell gut.

Gesunde Pancakes brauchen das richtige Mehl

Ich finde, dass Vollkorn Dinkelmehl eine großartige Alternative zu Vollkornmehl ist. Es schmeckt süß und leicht nach Nuss. Doch vor allem versorgt es Euren Körper mit viel Proteinen und Mineralstoffen. Und die enthaltenen Ballaststoffe sorgen für eine leichte Verdauung. Das sind schon viele gute Gründe, mehr mit Vollkorn Dinkelmehl zu backen.

In diesem Rezept für gesunde Pancakes habe ich noch Hafermehl dazu gegeben, das dem Weizenmehl sehr ähnlich ist. Doch es hat den großen Vorteil, dass es ohne Gluten auskommt. Zusammen mit dem Vollkorn Dinkelmehl, das eine sehr fragile, leichter verträgliche Glutenstruktur hat, sind diese gesunden Pancakes genau richtig für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit.


Hafermehl könnt Ihr auch selber machen

Ich habe vor Kurzem herausgefunden, dass es Hafermehl in Bio-Läden gibt. Bis dahin habe ich mein Hafermehl immer selber gemacht. Denn das geht ganz einfach. In wenigen Sekunden könnt Ihr mit einem Hochgeschwindigkeitsmixer Hafer zu einem feinen Mehl mahlen. Und wenn Ihr keinen Mixer habt, könnt Ihr die Haferflocken in Buttermilch einweichen bevor Ihr mit dem Rezept beginnt. Sie müssen nur 20 Minuten einweichen oder Ihr lasst sie über Nacht stehen. Dann wird die enthaltene Stärke und Phytinsäure abgebaut und der Hafer nimmt die guten Mineralstoffe und Ballaststoffe besser auf. Und das „füttert“ die wichtigen Bakterien in der Darmflora (Präbiotika), die für die Gesundheit so wichtig ist. Denn die Forschung hat mittlerweile bestätigt, dass die Darmflora entscheidend für einen gesunden Körper ist.
Gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl

Backen mit Buttermilch ist gesund

Denn Bio-Buttermilch versorgt den Körper auch mit Probiotika, die ebenfalls dazu beitragen gesunde Bakterien im Darm aufzubauen. Diese Bakterien helfen der Verdauung und stärken das Immunsystem. Ihr solltet allerdings eine nicht pasteurisierte Buttermilch verwenden, um von diesen Vorteilen zu profitieren. Am besten schaut Ihr auf dem Etikett nach Milchsäurebakterien. Meistens wird diese gesunde Buttermilch im Glas und nicht im Plastikbecher angeboten (zum Beispiel von der Molkerei Schrozberg Demeter oder frisch auf dem Wochenmarkt – keine bezahlte Werbung!). Ihr könnt so eine Buttermilch aber auch selber machen!

Gesunde Pfannkuchen

Wenn Ihr nach einem Rezept für gesunde Pancakes sucht, das der ganzen Familie schmeckt, dann könnte dieses Rezept genau passen. Die amerikanischen Pfannkuchen sind vollwertig, schmecken leicht süßlich nach Nuss (ich habe nur ganz wenig umraffinierten Zucker beigefügt) und sie machen satt.

Habt Ihr Lust auf mehr Pancake Rezepte?

Dann versucht doch mal eins dieser leckeren Rezepte:

Gesunde Pfannkuchen, Gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl
4.17 von 6 Bewertungen
Print

Gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl

Gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl und Buttermilch. Natürlich gesüßt und perfekt zum Brunch oder Frühstück für die ganze Familie.
Rezepttyp Frühstück
Kategorie Amerikanische Küche
Vorb. 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamt 35 Minuten
Portionen 8 Kleine Pancakes
Kalorien 133 kcal
Autor Elle

Zutaten

  • 75 g Hafermehl
  • 85 g Vollkorn Dinkelmehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt (Ceylon)
  • 1/8 TL Gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 EL Mascobado Vollrohrzucker
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 Großes Ei, leicht geschlagen
  • 2 EL Butter, geschmolzen (30 g)
  • 385 ml Bio-Buttermilch

Zum Servieren:

  • Bananenscheiben
  • Ahornsirup

Zubereitung

  1. In einer großen Schüssel die Zutaten (Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Muskatnuss, Zucker, Salz) vermischen.

  2. In einer zweiten Schüssel die anderen Zutaten (Ei, geschmolzene Butter, Buttermilch) gut vermischen und in die andere Schüssel geben und vermischen (Achtung: nicht zu viel mixen).

  3. Den elektrischen Grill auf mittlere Stufe stellen oder eine große Pfanne auf den Herd stellen und auf mittlere Stufe stellen. Die Grilloberfläche mit hitzebeständigem Öl oder Ghee bestreichen.
  4. Mit einer Kelle (immer eine Kelle nach der anderen je 60 ml) den Teig auf die Grilloberfläche geben und grillen bis die Ränder trocken sind und sich an der Oberfläche Blasen bilden. Wenn die Unterseite goldbraun ist (nach ca. 2 Minuten) mit einem Küchenspachtel die Pancakes wenden und auf der anderen Seite grillen (nochmal 1-2 Minuten). Für die nächsten Pancakes die Oberfläche des Grills wieder leicht einfetten.

  5. Enjoy!



Tipps

  • Ihr könnt dieses Rezept auch mit Haferflocken machen wenn Ihr sie rechtzeitig vorher einweicht (feine Haferflocken 10 Minuten, normale Haferflocken 20 Minuten oder über Nacht).
  • Hafermehl findet Ihr im Bio-Laden oder Ihr macht es selber mit einem Hochgeschwindigkeits-Mixer (wenige Sekunden mahlen).
  • Die richtige Hitze der Grillplatte oder der Pfanne könnt Ihr testen, in dem Ihr ein paar Tropfen Wasser auf die Oberfläche spritzt. Wenn das Wasser zischt, ist die Pfanne heiß genug zum Pancake Backen.

Für eine entspannte Atmosphäre in der Küche empfehle ich Euch meine persönliche Elle Republic: Chilled Out Kitchen Tunes Playlist auf Spotify.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für gesunde Pancakes mit Vollkorn Dinkelmehl geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Rezept Bewertung




Please enter your comment!
Please enter your name here