Fisch, Pasta
Schreibe einen Kommentar

Orzo gebacken mit Eismeergarnelen, Tomaten und Feta-Käse

Orzo gebacken mit Garnelen, Tomaten und Feta-Käse von Elle Republic

An diesem Rezept ist meine Tante schuld, die von einem traditionellen griechischen Gericht geschwärmt hat: Shrimp Saganaki. Eine klassische Vorspeise mit gebratenen Garnelen, Tomaten, Oliven und Feta-Käse. In Griechenland wird es direkt aus der Pfanne gegessen mit knusprigem Brot, das in die Soße getunkt wird. Bei meiner Abwandlung erinnern nur noch die Zutaten an das Original. Ich fand aber genau die Kombination von Garnelen, Tomaten und Feta-Käse so spannend. Und es hat funktioniert. Sehr lecker!

Mit diesem Gericht kann man die Gäste begeistern und dabei ist es so einfach gemacht. Ich finde es auch immer gut, wenn das Essen satt macht. Und das ist hier der Fall. Damit auch die Vitamine stimmen habe ich noch Spinat hinein getan. Also wie immer bei Elle Republic: einfach und gesund!

Für die krustige Oberschicht habe ich Panko Paniermehl verwendet. Das sind Weißbrotbrösel ohne Kruste und deshalb heller als die meisten Panierungen. Sie entstammen der japanischen Küche (zum Beispiel bei Tempura) und die Panierung ist damit lockerer und luftiger als bei Semmelbröseln. Mit Panko panierte Speisen bekommen nach dem Frittieren oder Braten eine knusprige Schicht.

Dazu kommt, dass ich ein echter Orzo-Fan geworden bin, seit ich mehrfach in Griechenland Urlaub gemacht habe. Der Vorteil dabei ist, dass auch Kinder dieses Nudelgericht lieben, obwohl es mehr wie Reis aussieht. Trotzdem ist es aus Hartweizengrieß hergestellt. Ihr könnt aber natürlich jede andere Pasta-Sorte nehmen.

Orzo gebacken mit Garnelen, Tomaten und Feta-Käse von Elle Republic

Orzo gebacken mit Eismeergarnelen, Tomaten und Feta-Käse von Elle Republic

Orzo gebacken mit Eismeergarnelen, Tomaten und Feta-Käse ‏

Zutaten für 6 Personen:
400 g Pasta, zum Beispiel Orzo, Gemelli oder andere kleine Nudeln
3 EL Natives Olivenöl extra
500 g Eismeergarnelen, geschält und ausgenommen, aus nachhaltiger Fischerei
Meersalz und frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer nach Geschmack
3 Große Knoblauchzehen, klein geschnitten
100 g Junger Spinat (ca. 4 Hände voll)
1 Dose (400 g) Gewürfelte Tomaten, abgetropft (ohne Tomatensaft)
200 g Feta-Käse, gewürfelt
Fein geriebene Schale 1 Bio-Zitrone
3 TL Frischer Thymianblätter, klein geschnitten
40 g Panko Paniermehl (gibt es im Asien-Laden)
Frische Petersilienblätter, klein geschnitten zum Garnieren

Zubereitung:
1. Den Ofen auf 210°C vorheizen.

2. Einen großen Topf mit kaltem Wasser und einer Prise Salz auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Dann die Pasta hinein geben und ab und zu Umrühren, damit nichts zusammen klebt. Entsprechend der Packungsanleitung kochen bis sie fast al dente sind. Bei Orzo ca. 6 Minuten. Dann das Wasser über einem Sieb abschütten und zur Seite stellen.

3. In einer großen, beschichteten Pfanne 1 EL Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen. Jetzt die Garnelen hinein geben und mit Salz und Pfeffer würzen und unter Umrühren anbraten bis die Garnelen schrumpfen und pink werden (nicht zu lange kochen, ca. 2 Minuten). Dann den Knoblauch dazu geben und nach 30 Sekunden den Spinat dazu geben und weiter kochen und umrühren bis der Spinat welk ist (ca. 1 Minute). Dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Achtung: Wenn Ihr gefrorene Eismeergarnelen nehmt, müsst Ihr das Tauwasser abschütten.

4. Jetzt die Pasta, die Tomatenwürfel, den Feta-Käse, die Zitronenschale und die 2 TL Thymian in den Garnelen-Mix geben und gut vermischen. Dann alles in eine Backform oder Auflaufform (30 cm x 20 cm) geben.

5. In einer kleinen Schüssel die Panko Paniermehl mit dem restlichen Olivenöl, dem Thymian und einer Prise Salz vermischen und gleichmäßig über die Pasta verteilen.

6. Die Pasta im Ofen backen, bis die Brösel goldbraun gebacken sind (ca. 20 Minuten). Dann mit Petersilie garnieren und servieren.

7. Enjoy!

Drucken Drucken

Le Creuset Auflaufform 24 x 32 cm, Cerise

Price:

4.2 von 5 Sternen (15 customer reviews)

0 used & new available from

PANKO 200g Brotkrumen für Japanese Tempura LOBO Panade

Price: EUR 4,88

4.3 von 5 Sternen (7 customer reviews)

7 used & new available from EUR 1,78

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.