Archiv

Geschmorte Lammkeule mit Rosmarin, Balsamico-Soße Rezept mit Mazzetti L'originale

Geschmorte Lammkeule mit Rosmarin-Balsamico-Soße

Geschmorte Lammkeule mit Rosmarin-Balsamico-Soße ist Slow Food vom Feinsten. Als Flexitarier kann ich schon mal ein Fleischgericht zwischendurch genießen. Dann muss es aber Fleisch vom Bio-Metzger sein und auch wenn der liebste Schwabe beim Preis stöhnt ist es mir das wert. Denn die geschmorte Lammkeule war dann so ein zartes Fleisch, dass es schon von fast von allein vom Knochen fiel. Der Knoblauch und der Rosmarin wurden vom Fleisch schön aufgenommen und der Balsamico Essig sorgte für den „Wasser-läuft-im-Mund-zusammen“-Effekt. Viel Slow Food-Gerichte, die ich bisher gemacht habe basieren auf Tomaten und ich musste viele Zutaten verwenden, um ein tiefgründiges Aroma zu bekommen. Bei diesem Rezept tun es auch wenige Zutaten und ohne mich selber zu loben, würde ich jedem Restaurant dafür 5 Sterne geben. Was serviert man zu geschmorter Lammkeule? Ich empfehle für eine geschmorte Lammkeule mit Rosmarin-Balsamico-Soße gedämpftes Blattgrün, pürierte Süßkartoffel, gerösteten Rosenkohl, Spätzle und selbstgemachte Cranberry-Soße. Oder einfach nur geröstetes Gemüse mit jungen Kartoffeln. Oberlecker! Der richtige Essig macht den Unterschied Ich habe für dieses Gericht den Mazzetti Aceto Balsamico di Modena: Tino …

Veganer Nussbraten mit Linsen & Pilzen und Feigen Balsamico Mazzetti l’Originale

Veganer Nussbraten mit Linsen, Pilzen und Feigen-Balsamico-Soße

Kennt Ihr veganer Nussbraten schon? Das ist eine leckere und gesunde Alternative zu Schmorbraten. Ok, vielleicht hört sich der Titel „Nussbraten“ nicht gerade sexy an, aber Ihr müsst ihn einfach mal versuchen. Das ist ein reichhaltiges Gericht voll mit Umami. Selbst Nicht-Veganer werden ihn zu schätzen wissen. Die besondere Note kommt von der exotischen Feigen-Balsamico-Soße. Wer also zu den Fesstagen einen gesunden und veganen Leckerbissen zaubern möchte, sollte sich für dieses Rezept entscheiden. Ohhhh yeah! Veganes Essen als gesunde Alternative Klar, das ist definitiv kein Fleischgericht. Und es hat auch nicht den Anspruch so ähnlich zu sein, denn schließlich ist es ein Nussbraten. Was ich mit Alternative meine ist die Tatsache, dass der herzhafte und reichhaltige Geschmack auch Fleischliebhaber zufriedenstellen kann. Das Geheimnis dabei ist unter anderem die leckere Soße. Diese Feigen-Balsamico-Soße wird Euch umhauhen Das meine ich natürlich nur im positiven Sinne :-) Der süßliche, leicht säuerliche Geschmack hat es wirklich in sich. Ich empfehle Euch, die doppelte Menge zu machen, damit Ihr auch noch am nächsten Tag etwas davon übrig habt. Denn Ihr …