Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)

Dieses Rezept für gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (auch als Delicata-Kürbis bekannt) ist das perfekte Herbstgericht. Der Cousin vom Butternuss-Kürbis ist ein Winterkürbis mit Streifen. Das Fleisch schmeckt süß und wird noch besser, wenn es im Ofen geröstet wird und karamellisiert. Bei diesem Rezept für gerösteten Sweet Dumpling Kürbis habe ich ihn mit Kreuzkümmelsamen geröstet und mit einer säuerlichen Apfelessig-Vinaigrette serviert. Und als Topping gibt es noch knusprige Mandeln, Petersilie (für mehr Farbe und Frische) und gekrümelten Fetakäse. Den könnt Ihr auch weglassen, was ich natürlich nicht gemacht habe. Die leckere Beilage könnt Ihr auch als leichtes Essen für zwei Personen servieren.

Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)

Delicata-Kürbis Spalten

Delicata-Kürbis Spalten auf Teller

Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)

Sweet Dumpling Kürbis ist eine Entdeckung auf dem Wochenmarkt

Wenn Ihr diese Kürbissorte noch nicht kennt, dann könnt Ihr Euch auf eine echte Entdeckung freuen. Ich habe Delicata-Kürbis noch nicht so oft in Hamburg gesehen, aber wenn Ihr ihn mal auf dem Markt seht, solltet Ihr auf jeden Fall zuschlagen. Ich hatte das Glück, den Kürbis über meine Biokiste zu bekommen. Das war eine schöne Überraschung, denn von allen Winterkürbissen ist das mein Liebling. Ich finde auch die Bezeichnung Sweet Dumpling Kürbis sehr treffend, denn das Fleisch schmeckt wirklich mild und süß. Außerdem ist er sehr praktisch zu kochen, da er so klein und die Haut essbar ist.

Was tun wenn kein Delicata-Kürbis da ist?

Ihr könnt in diesem Fall einen Butternuss-Kürbis nehmen. Denn der kommt vom Süßigkeitsfaktor sehr nahe an den Sweet Dumpling Kürbis heran. Oder Ihr versucht mal Eichelkürbis oder Hokkaido. Und wer möchte kann gerne auch Süßkartoffeln als Ersatz verwenden.

Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)
Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis) mit Feta

Habt Ihr Lust auf mehr Rezepte mit Winterkürbis?

Dann empfehle ich Euch diese leckeren Kürbis-Rezepte:

Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)
5 von 2 Bewertungen
Print

Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis)

Ein einfaches Rezept für im Ofen gerösteter Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis) mit Kreuzkümmelsamen und Apfelessig-Vinaigrette. Dazu Mandeln, Petersilie und Fetakäse. Eine leckere herbstliche Beilage.
Rezepttyp Beilage
Kategorie Herbstrezept
Vorb. 15 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamt 40 Minuten
Portionen 4 als Beilage
Kalorien 216 kcal
Autor Elle

Zutaten

  • 1 Kg Sweet Dumpling Kürbis (Delicata-Kürbis), 3-4 kleine Kürbisköpfe, 800 - 1000 g (als Alternative geht auch Butternuss oder Hokkaido-Kürbis)
  • 1,5 EL Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Kreuzkümmel (ganz)
  • Grobkörniges Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 35 g Rohe Mandeln, leicht geröstet und grob gehackt
  • Eine Hand voll glatte Petersilienblätter, grob gehackt, zum Garnieren
  • 50 g Fetakäse, gekrümelt (optional)

Für das Dressing:

  • 1 Mittelgroße Schalotte, klein gehackt
  • 1 EL Körniger Dijon-Senf
  • 1 EL Ahornsirup (oder Honig)
  • 5 EL Apfelessig (Naturtrüb)
  • 1 EL Natives Olivenöl extra
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220°C (200°C Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Kürbis der Länge nach halbieren und die Samen ausschaben. Die Stücke in 2 cm große Halbmonde schneiden (die Haut ist essbar und kann dranbleiben). Etwas Öl und Kreuzkümmelsamen darüber verteilen. Mit den Händen vermischen bis alles gut bedeckt ist. Die Stücke in einer Schicht gleichmäßig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen (die Stücke nicht zu eng nebeneinander legen!). Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Blech in den vorgeheizten Ofen schieben und rösten bis der Kürbis golden und zart ist (20-25 Minuten).
  4. In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel die Dressing-Zutaten (Schalotte, Senf, Ahornisurp, Essig, Öl, Salz, Pfeffer) vermischen.
  5. Sobald der Kürbis fertig geröstet ist, die Stücke vorsichtig auf eine Servierplatte legen und mit einem Löffel das Dressing darüber verteilen.
  6. Die Mandeln, Petersilie und Fetakäse darüber verteilen und sofort servieren. Tipp: Den Fetakäse könnt Ihr auch extra servieren.

  7. Enjoy

Tipps

  • Wenn Ihr für dieses Rezept Butternuss-Kürbis verwendet, solltet Ihr ihn schälen. Auch wenn die Haut dünn und essbar ist, ist sie doch sehr rau. Die Haut könnt Ihr einfach mit einem Gemüseschäler entfernen. Und im Fall von Hokkaido oder Eichelkürbis könnt Ihr die Haut wieder dran lassen.

Für eine entspannte Atmosphäre in der Küche empfehle ich Euch meine persönliche Elle Republic: Chilled Out Kitchen Tunes Playlist auf Spotify.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für Gerösteter Sweet Dumpling Kürbis geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein