Omelett mit Pilzen Rezept (mit Pfifferlinge, Tomaten und Ziegenkäse)

Mit diesem Omelett mit Pilzen (Pfifferlinge, Tomaten, Ziegenkäse) bekommt Ihr ein ganz besonderes Frühstücksgericht. Das Rezept für ein Omelett ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, ein gesundes Frühstück zuzubereiten. Die Pfifferlinge werden mit süßen Cherry Tomaten sautiert und mit gekrümeltem Ziegenkäse in das Omelett gegeben. Zum Servieren faltet Ihr die Eierspeise und bringt sie warm auf den Tisch.

Das Omelett Rezept ist ein low-carb Frühstück. Ihr könnt gerne noch ein knuspriges Brot, oder für einen Brunch einen Salat dazu servieren.

Zutaten für Pilz-Omelette

Omelett mit Pilzen Rezept (mit Pfifferlinge, Tomaten und Ziegenkäse)

Omelett mit Pilzen schmeckt mit Pfifferlingen richtig gut

Pfifferlinge haben eine schöne gold-orangene Farbe und eine Trichterform. Sie sind bekannt für ihr mild fruchtiges und leicht pfefferiges Aroma und eine Textur, die an Fleisch erinnert. Die wilden Pilze können ab Ende Juni bis in den Oktober hinein gepflückt werden. Doch das hängt vom Wetter ab. Ihr könnt die leckeren Pilze vielseitig verwenden, wie zum Beispiel zu Pasta, Risotto, Suppen, Beilagen und wie hier in einem Omelett mit Pilzen.

Tipps zum Variieren des Pilzomeletts mit Pfifferlingen

Es gibt viele Arten ein Pilzomelett zu kochen. Neben der Pilzsorte könnt Ihr auch die anderen Zutaten auswechseln. Statt Tomaten geht auch Spinat. Und beim Käse könnt Ihr Gruyère, Comté oder Cheddar Cheese statt dem Ziegenkäse verwenden. Die Tomaten können für mehr Frische roh ins Omelett gegeben werden. Und ich mag auch klein gehackten Schnittlauch im Eier-Mix bevor er in die Pfanne kommt. Und wenn es ganz einfach sein soll, sautiert Ihr die Pfifferlinge bis sie goldbraun sind und gebt nur die Hälfte ins Omelett mit etwas Parmesankäse. Wenn das Omelett fertig gekocht ist gebt Ihr den Rest der Pilze oben drauf. Und wer es scharf und würzig mag kann eine Prise Chiliflocken oder eine mexikanische Pico de Gallo Salsa dazu servieren. Für mehr Schärfe könnt Ihr auch ein paar Tropfen Sriracha Chili Sauce nehmen. Ich finde ja, dass scharf immer gut ist!

Omelett mit Pilzen Rezept (mit Pfifferlinge, Tomaten und Ziegenkäse)

Habt Ihr Lust auf mehr Rezepte zum Frühstück?

Dann empfehle ich Euch eins dieser leckeren Rezepte:

Omelett mit Pilzen Rezept (mit Pfifferlinge, Tomaten und Ziegenkäse)
5 von 6 Bewertungen
Print

Omelett mit Pilzen (Pfifferlinge, Tomaten, Ziegenkäse)

Ein einfaches Rezept für Omelett mit Pilzen, Tomaten und Ziegenkäse. Pfifferlinge passen am besten zu diesem schnell gekochten Gericht. Zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen geeignet.
Rezepttyp Frühstück
Kategorie Klassiker
Vorb. 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Portionen 2
Kalorien 360 kcal
Autor Elle

Zutaten

Für die Füllung:

  • 1 EL Ungesalzene Butter
  • 1 Kleine Schalotte, klein gehackt
  • 100 g Pfifferlinge, gesäubert, die Stängel an den Enden abgeschnitten
  • 100 g Cherry Tomaten, geviertelt
  • 50 g Milder Ziegenkäse, gekrümelt

Für das Omelett:

  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Große Eier
  • 1 EL Milch nach Wahl
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Zum Garnieren:

  • Eine Hand voll frischer Basilikum, in dünne Streifen geschnitten
  • Schnittlauch, klein gehackt

Zubereitung

  1. Butter in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer bis mittel-hoher Stufe zum Schmelzen bringen. Schalotten und Pilze dazu geben und unter Umrühren kochen (3 Minuten). Tomaten dazu geben und weiter kochen bis die Pilze zart sind (2-3 Minuten). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben. Zur Seite stellen.
  2. Die Pfanne mit Küchenpapier säubern und Öl hineingeben. Auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. In einer mittelgroßen Schüssel Milch und Eier verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mix in die Pfanne geben.

  3. Die Pfanne schwenken, so dass der Eier-Mix den Boden gleichmäßig abdeckt. Kochen (30 Sekunden) und mit einem Spachtel die Ränder anheben, so dass flüssiges Ei darunter fließen kann. Weiter kochen (2-3 Minuten).

  4. Wenn das Omelett sich setzt, den Ziegenkäse über eine Hälfte des Omeletts verteilen. Mit einem Löffel die Pilze darauf geben. Mit dem Spachtel das Omelett zusammenfalten, so dass die Pilze zugedeckt sind. Etwas länger kochen und auf ein Schneidebrett legen. Omelett halbieren und servieren. Mit Schnittlauch und Basilikum garnieren.

  5. Enjoy!

Rezept Video

Tipps

  • Um ein großes Omelett zu falten braucht es etwas Übung und nicht immer klappt das auf Anhieb. Wenn das Omelett auseinanderbricht könnt Ihr es mit dem Spachtel wieder zusammenfügen und mit Kräutern darüber genießen. Alternativ empfehle ich zwei kleine Omeletts zu machen.
  • Dieses Omelett kann einfach zu einer Frittata umgewandelt werden. Dafür nehmt Ihr statt vier acht Eier und gebt noch 60 ml mehr Milch dazu. Zum Kochen gebt Ihr den leicht geschlagenen Eier-Milch-Mix zu dem gekochten Pilz-Mix und gebt den Ziegenkäse obendrauf. Die Frittata bei 200°C im Ofen backen (14-16 Minuten). Voilà!

Für eine entspannte Atmosphäre in der Küche empfehle ich Euch meine persönliche Elle Republic: Chilled Out Kitchen Tunes Playlist auf Spotify.c

Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für das Omelett mit Pilzen (Pfifferlinge, Tomaten, Ziegenkäse) geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

Kommentieren Sie den Artikel

Rezept Bewertung




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein