Alltag, Getränke & Smoothies
Kommentare 2

Latte Art – Viel Schaum mit Kunst

Latte Art

Geht es Euch auch so, dass Ihr im Coffee-Shop immer ein Herz oder was anderes auf dem Schaum seht?

Also habe ich mich mal damit beschäftigt. Jeder Barista, der etwas auf sich hält, serviert den Kaffee nicht einfach so. Er nimmt sich die Zeit und Muse und gestaltet die Milchschaumoberfläche mit kunstvollen Motiven. Die Kunst dabei ist nicht nur die besondere Eingießtechnik. Für besonders ausgefallene Muster, aber auch beim einfachen Herz-Motiv muss die Aufschäum-Technik stimmen. Dazu kommt noch die Konsistenz des Milchschaums. Anders als für Cappuccino und Latte Macchiato benötigt man feinporigen „Mikroschaum“, der die Crema des Espressos durchbricht und anschließend in der Tasse wieder aufsteigt. Wie man richtigen Milchschaum bekommt erzähle ich ein anderes Mal. Denn auch das ist eine Kunst für sich. Obwohl ich mir nicht jedes Mal die Zeit dafür nehme, lohnt es sich doch. Oder man hat natürlich einen richtigen Milchaufschäumer. Aber das ist ja viel zu einfach. Doch heute geht es ja um Motive im Schaum. Deswegen steigen wir gleich ein in die Kunst der Motivgestaltung.

Latte-Art

  • Am besten den Espresso als erstes zubereiten. Dann kommt später keine Hektik auf.
  • Für Latte Art benötigt man ein Milchkännchen mit spitzem Schnabel und runde, bauchige Tassen, um eine größere Fläche zum ‚zeichnen‘ zu haben.
  • Die Kanne gegen den Rand der Tasse stützen und darauf achten, dass ein feiner gleichmäßiger Milchstrahl aus dem Kännchen fließt.
  • Zuerst die Milch unter die Crema an den Tassenboden und anschließend an die Oberfläche gießen. Sobald die Milch an die Oberfläche steigt, kann mit dem Milchstrahl ‚gezeichnet‘ werden.
  • Um am Anfang erste Erfolgserlebnisse zu erzielen kann man nachträglich mit einem Zahnstocher oder einem anderen spitzen Gegenstand Muster in den Schaum zeichnen.

Jetzt heißt es üben, üben, üben.

Ich werde mich also demnächst mal daran versuchen und kann vielleicht beim nächsten Frühstück meine Freundinnen beeindrucken. Hier ein paar Beispiele von Könnern der Latte Art. Das soll niemanden entmutigen, ist aber auf jeden Fall beeindruckend. Viel Spaß!

Hier noch ein Buchtipp, wenn Ihr Euch intensiver mit Latte Art beschäftigen wollt: “Das Kaffeebuch: für Anfänger, Profis und Freaks”.

Das Kaffeebuch: für Anfänger, Profis und Freaks

Price: EUR 24,90

4.7 von 5 Sternen (43 customer reviews)

65 used & new available from EUR 21,32

Related posts:

2 Kommentare

  1. Echt tolle Beitrag zum Thema Latte Art, ich beschäftige mich selber auch sehr viel mit Latte Art und Kaffeezubereitung. Ich habe einen eigenen Youtube Channel & Blog in dem ich mich mit Latte Art und Kaffeezubereitung beschäftige ich würde mich sehr freuen wenn ihr vorbeisehen würdet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.